Notebookcheck

Yukyung Viliv S10

Ausstattung / Datenblatt

Yukyung Viliv S10
Yukyung Viliv S10
Bildschirm
10.1 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.2 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 50% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 80%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Yukyung Viliv S10

50% Viliv S10 Blade
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Viliv S10 Blade impresses with its resistive multitouch screen and slim form factor, but the tablet trips up when it comes to performance and usability. Also, $797 is a steep price to pay for mediocre performance, even with the long battery life. Users can find similar features and better performance in the Lenovo IdeaPad S10-3t, which costs $300 less. Overall, the S10 Blade creates the impression of a tablet that’s not quite ready nor yet worth the price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.03.2010
Bewertung: Gesamt: 50%
Viliv S10 Blade Convertible Netbook/Tablet Review
Quelle: UMPC Portal Englisch EN→DE
The S10 is another high quality product from Viliv and a convertible netbook with features and options that very few other devices can match. Battery life is fantastic for a 1.2KG device and the style makes the S10 even more unique. We question the usefulness of multitouch for the average user and feel that 1.2KG is too heavy for long-duration tablet use but at the end of the day, there’s no significant disadvantage to having multitouch or a tablet-capable design.

Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.03.2010
Bewertung: Mobilität: 80% Gehäuse: 80%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 500: Integrierter (onboard) Grafikchip auf UL11L, US15L, US15W Chipsatz mit lizensiertem PowerVR SGX 535 Kern. Trotz DirectX 10.1 Unterstützung durch die geringen Taktraten (100-200 MHz je nach UL11L - US15L/W) nicht spielfähig. Integrierter Video Decoder für MPEG-2, VC-1, AVC. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z530: Stromsparende Variante des N270 mit Virtualization Support. Die Performance ist identisch zum N270 und daher nur für Netbooks ausreichend.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.2 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Yukyung: Yukyung Technologies Corporation is a Corean company, founded 1999. Their mini laptops are branded by the name "viliv".
50%: Diese Durchschnittsbewertung ist denkbar schlecht und sehr selten. Es gibt fast keine Notebooks, die dermaßen schlecht beurteilt werden.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Yukyung Viliv N5
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z520, 4.8", 0.4 kg
Archos 9
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z510, 8.9", 0.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Viliv S10
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)