Notebookcheck

WD My Passport: Nun auch mit 4 TB

WD My Passport: Nun auch mit 4 TB
WD My Passport: Nun auch mit 4 TB
Western Digital erweitert die Speicherkapazität der Festplattenserien My Passport Ultra, My Passport for Mac und My Passport Ultra Metal auf gewaltige bis zu 4 TByte.

Western Digital (WD) bietet die tragbaren Festplatten der Reihen My Passport Ultra, My Passport für Mac und My Passport Ultra Metal ab sofort auch mit Speicherkapazitäten von bis zu 4 TByte an. So können Nutzer auch große Datenmengen an Videos, Fotos und weiteren Inhalten auf einem handlichen und portablen Gerät immer bei sich tragen.

Die My-Passport-Festplatten richten sich an eine breite Verbraucherschicht und präsentieren sich mit unterschiedlichen Farben, Features und mit USB-3.0-Anschluss. Bei den Ultra-Modellen steht neben einem Passwortschutz zudem auch eine leicht zu bedienende Backup-Software mit Cloud-fähiger Dropbox Integration zur Verfügung.

Die tragbaren My Passport Ultra 4 TB Festplatten verfügen über eine 3-jährige Garantie und sind in Kürze im WD-Store und bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich. De UVP für die My Passport Ultra 4 TB und My Passport for Mac 4 TB beträgt rund 170 Euro. Der UVP für die My Passport Ultra Metal 4TB liegt bei knapp 190 Euro.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > WD My Passport: Nun auch mit 4 TB
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.07.2016 (Update: 13.07.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.