Notebookcheck

Wearables: Epson mit neuen Aktivitätstrackern und GPS-Sportuhren der Serien Pulsense und Runsense

Wearables: Epson mit neuen Aktivitätstrackern und GPS-Sportuhren der Serien Runsense und PulsenseWearables: Epson mit neuen Aktivitätstrackern und GPS-Sportuhren der Serien Pulsense und  Runsense
Wearables: Epson mit neuen Aktivitätstrackern und GPS-Sportuhren der Serien Runsense und PulsenseWearables: Epson mit neuen Aktivitätstrackern und GPS-Sportuhren der Serien Pulsense und Runsense
Epson kündigt neue Wearables fürs Handgelenk an. Mit den Runsense GPS-Uhren SF-310, SF-510, SF-710 und SF-810 sowie den Pulsense Herzfrequenz- und Aktivitätsmessern PS-100 und PS-500 erweitert Epson sein Angebot bei den Wearables.

Epson hat heute gleich eine ganze Reihe von Neuheiten bei den Wearables vorgestellt. Mit den neuen Runsense und Pulsense Produktlinien erweitert Epson sein Angebot im Bereich "tragbarerer und intelligenter Technik" mit neuer Sensortechnologie für das Handgelenk, die bei Epson selbst entwickelt wird.

Durch das Know-how in der Entwicklung von GPS-Chips und anderer Sensoren besitzt Epson langjährige Erfahrungen in diesem Bereich. Die Epson-Technologiebasis bildet zusammen mit der historisch verwurzelten Sportverbundenheit des Unternehmens die Basis für den Eintritt in den Sport- und Gesundheitsmarkt.

Der Epson Pulsense ist ein Herzfrequenz- und Aktivitätsmonitor. Rund um die Uhr werden durch den Aktivitätstracker mithilfe eines optischen Herzfrequenzsensors und eines Beschleunigungsmessers beispielsweise Aktivitätslevel, Herzschlag, Kalorienverbrauch und Schlafrhythmus erfasst und aufgezeichnet. Die Pulsense PS-100 ist ab September 2014 in den Farben Türkis und Schwarz für rund 150 Euro, die PS-500 in Schwarz zum Preis von knapp 200 Euro erhältlich.

Seinen Einstieg in den Laufmarkt feiert Epson mit der Vorstellung einer neuen Produktreihe von präzisen GPS-Sportuhren mit dem Label Runsense. Die Runsense GPS-Sportuhren SF-310, SF-510, SF-710 und das Topmodell SF-810 liefern Hobbyläufern und Leistungssportlern genaue Informationen, um das Training und die persönliche Leistung zu erfassen, auszuwerten und zu verbessern. Mit dem Launch sind zunächst die 3 Runsense Modelle SF-310G für 180 Euro, SF-510F für 230 € und SF-710S zum Preis von 260 Euro erhältlich.

Bei der Epson Runsense SF-810 GPS-Sportuhr ist die Kontrolle des Pulses dank einem integrierten optischen Sensor auch ohne Brustgurt möglich. Das Flagschiff der Runsense Produkte arbeitet mit einem von Epson entwickelten Optosensor, der die Herzfrequenz des Nutzers direkt am Handgelenk misst. Die Runsense SF-810 wird ab November 2014 zu einem UVP von rund 350 Euro im Handel erhältlich sein.

Epson Pulsense PS-100
Epson Pulsense PS-100
Epson Pulsense PS-500
Epson Pulsense PS-500
Epson Runsense SF-310
Epson Runsense SF-310
Epson Runsense SF-310
Epson Runsense SF-510
Epson Runsense SF-710
Epson Runsense SF-710
Epson Runsense SF-810
Epson Runsense SF-810
Epson Runsense SF-810
Epson Runsense SF-810
Epson Runsense SF-810

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-08 > Wearables: Epson mit neuen Aktivitätstrackern und GPS-Sportuhren der Serien Pulsense und Runsense
Autor: Ronald Tiefenthäler, 29.08.2014 (Update: 29.08.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.