Notebookcheck

Wearables: Juniper prognostiziert Boom für tragbare Elektronik Gadgets

Wearables: Juniper prognostiziert Boom für tragbare Elektronik Gadgets
Wearables: Juniper prognostiziert Boom für tragbare Elektronik Gadgets
Der Markt für intelligente Gadgets wie tragbare Elektronik als Fitnessarmbänder oder Smartwatches steht erst am Anfang. Die Analysten von Juniper Research rechnen damit, dass die Nachfrage im Bereich Wearables in den nächsten Jahren extrem boomt.

Die Analysten von Juniper Research haben eine Einschätzung des Marktes bei den Wearables für die nächsten Jahre erstellt. Wie aus dem ausführlichen Bericht "Smart Wearables: Fitness, Glasses, Watches, Multimedia, Clothing, Jewellery, Healthcare & Enterprise 2014-2019" zu entnehmen ist, rechnen die Marktbeobachter in den kommenden Jahren mit einem gewaltigen Boom für tragbare Elektronik.

Für das Jahr 2014 wird von einem weltweiten Absatz im Marktsegment intelligente Gadgets wie Fitnessarmbänder, Smartwatches oder VR-Brillen in Höhe von 27 Millionen Einheiten ausgegangen. Damit stehe dieses Marktsegment allerdings erst am Anfang, so Juniper. Bis 2017 soll sich das Marktvolumen für Wearables mit 116 Millionen mehr als vervierfachen. Vor allem die rasch voranschreitende Weiterentwicklung und damit verbunden, immer neue Einsatzmöglichkeiten im Alltag sollen das Wachstum enorm beflügeln.

Zudem haben Hersteller wie Google mit Android Wear, Qualcomm mit 2net und Samsung mit seiner Digital Health Initiative längst damit begonnen, neben der reinen Hardware, auch im Bereich der Software mit speziellen Apps, Betriebssystemen und Datenbanken die enorme Informationsflut der beinahe ständig getragenen elektronischen Gadgets auszuwerten und für ihre Produkte zu nutzen.

Für die nächsten Jahre sieht Juniper Research eine weiter zunehmende Verschmelzung von speziellen Gadgets für das Self Tracking respektive Monitoring von Fitness und Gesundheit sowie Smartwatches. Mittlerweile nutzen rund 9 Millionen Deutsche Fitnessapps und Fitnessarmbänder. Wie eine Untersuchung der GfK bestätigt, sind den Anwendern Features wie Fitnesskontrolle auch bei Smartwatches wichtig.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-09 > Wearables: Juniper prognostiziert Boom für tragbare Elektronik Gadgets
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.09.2014 (Update: 30.09.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.