Notebookcheck

Umfrage: Apple die coolste Wearable Marke

Juniper Research hat Smartphone-Besitzer in UK und den USA befragt, welches Label die "coolste Marke" bei den Wearables ist. Demnach ist Apple der angesagteste Hersteller, der ein sehr hohes Ansehen bei den Verbrauchern genießt.

Apple ist angesagt und für Smartphone-Nutzer in UK und den USA einfach die coolste Wearable Marke schlechthin. Das hat Juniper Research in einer aktuellen Umfrage unter Smartphone-Besitzern herausgefunden. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen dann Samsung und Google. LG Electronis (LG) und Sony belegen in diesem Ranking Position 4 und 5.

Interessantes Detail: Unter den meistgenannten Marken finden sich unter den ersten 5 keine Fitness- und Sportmarken. Geht es um Wearables, dann genießen Fashionbrands und Sportmarken laut Juniper Research bei den Konsumenten hinsichtlich Ruf derzeit noch ein deutlich geringeres Ansehen als die Schwergewichte der Technikbranche. Andere bekannte Namen wie Nike, Rolex, Under Armor, TAG Heuer und Ralph Lauren folgen auf den Plätzen 6 bis 10.

Gemäß Juniper Research ist derzeit nur 1 von 5 Konsumenten in UK und den USA grundsätzlich bereit, für ein Wearable mehr als 175 US-Dollar auszugeben. Egal ob es sich dabei um einfacheres Fitnessgear oder eine hochwertige Smartwatch handelt. Bei den Befragten, die sich für Smartwatches interessieren, gaben über 75 Prozent ihre Votes für Samsung oder Apple ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-10 > Umfrage: Apple die coolste Wearable Marke
Autor: Ronald Tiefenthäler, 26.10.2015 (Update: 26.10.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.