Notebookcheck

Wearables: Enormes Wachstum für Smart Wearables wie Smartwatches prognostiziert

Wearables: Enormes Wachstum für Smart Wearables wie Smartwatches prognostiziert
Wearables: Enormes Wachstum für Smart Wearables wie Smartwatches prognostiziert
IDC rechnet für 2015 und die kommenden Jahre mit einem weiteren und sehr steilen Absatzanstieg im Bereich Smart Wearables. Neben Smartbändern und Smartwatches ist auch "intelligente Kleidung" groß im Kommen.

Laut IDC entwickelt sich der Markt für Wearables weiter prächtig. Gemäß den jüngsten Zahlen der Marktbeobachter legt das globale Liefervolumen für Wearables im Jahr 2015 um 163,6 Prozent, von 28,9 Millionen in 2014 auf nun 76,1 Mio. Einheiten zu. Bis zum Jahr 2019 soll sich diese Menge mehr als verdoppeln und 173,4 Millionen erreichen.

Bisher dominieren einfache Wearables, wie simple Fitnesstracker, einen Großteil des Marktes, so IDC. Sogenannte Smart Wearables, zu denen beispielsweise Smartwatches zählen, machen derzeit lediglich etwa ein Drittel des Gesamtmarktes aus. Gemäß den Analysten werden Smart Wearables, dank Fortschritten in der Benutzeroberfläche (UI) und bei den Features, allerdings in den kommenden Jahren auch die preisgünstigeren, aber dafür weniger funktionale Geräte zunehmend ersetzen. Spannend bleibt die Frage, wann das Marktsegment Smart Clothes "abheben" wird.  

Bei den Betriebssystemen für Smartbänder und Smartwatches (Smart Wristwear Operating Systems) sieht IDC bis 2019 klar Apples watchOS als Marktführer und Messlatte für die Branche an. Gefolgt von Android respektive Android Wear von Google. Dahinter rangieren dann Pebble OS, verschiedene RTOS' (Real-Time Operating Systems), Tizen und Linux.

Quelle(n)

Pressemitteilung

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-09 > Wearables: Enormes Wachstum für Smart Wearables wie Smartwatches prognostiziert
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.09.2015 (Update: 15.09.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.