Notebookcheck

Xiaomi-Idee: Solarpanel an der Rückseite lädt Handy-Akku

Xiaomi denkt zumindest an die Entwicklung eines Smartphones mit integriertem Solar-Panel.
Xiaomi denkt zumindest an die Entwicklung eines Smartphones mit integriertem Solar-Panel.
In Zeiten des Klimawandels stehen erneuerbare Energien wie das Sonnenlicht hoch im Kurs - dachte sich wohl auch Xiaomi und brachte ein Patent für ein attraktiv-randloses Smartphone mit Solarpanel an der Rückseite ein - ob das in Zukunft einen neuen Trend startet?
Alexander Fagot,

Am 27. Juli wurde das fragliche Patent bei der WIPO, dem World Intellectual Property Office, eingebracht. Es beschreibt ein Smartphone, das an der Front weder Notch noch Displayloch aufweist und fast komplett randlos wirkt - insofern also durchaus dem Zeitgeist entspricht. An der Rückseite befindet sich eine recht kleine vertikale Dual-Cam, der gesamte Rest der Fläche darunter ist dagegen von einem Solar-Panel bedeckt.

Insbesondere für Länder mit intensiver Sonnenstrahlung könnten ein paar Minuten in der Sonne durchaus für einige Minuten Internetsurfen reichen, wobei das Patent als Designvariante keinerlei technische Details preisgibt, etwa zur Effizienz der Solarpanels, bei der ja insbesondere kleinere oft äußert schlecht abschneiden. Zudem muss man einwerfen, dass die intensive Hitze-Entwicklung einer langandauernden Sonneneinstrahlung wohl kontraproduktiv für die Langlebigkeit der verbauten Komponenten wäre.

Noch ist aber ohnehin unklar, wann und ob Xiaomi ein solches "grünes" Smartphone mit der Option durch erneuerbare Energie betankt zu werden, tatsächlich auf den Markt bringt. Bis auf ein optionales Smartphone-Case von LG, welches 2010 für das LG Pop zu haben war, fällt uns aktuell kein Smartphone ein, welches in ähnlicher Weise mittels Sonnenlicht betankt werden kann - ob sich Xiaomis durchaus interessante Idee durchsetzen kann, wird wohl vor allem von der technischen Umsetzung abhängen und eventuell regional auf sehr unterschiedliches Interesse stoßen.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Xiaomi-Idee: Solarpanel an der Rückseite lädt Handy-Akku
Autor: Alexander Fagot,  4.08.2019 (Update:  4.08.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.