Notebookcheck

Xiaomi Mi 9 SE Brown Bear Edition ab 9. April

Xiaomi Mi 9 SE Brown Bear Edition ab 9. April.
Xiaomi Mi 9 SE Brown Bear Edition ab 9. April.
Xiaomi legt das schicke Mi 9 SE als süße Braunbären-Edition auf. In Zusammenarbeit mit Naver kommt der kanadische Bär Brown der Line Friends Charaktere in einer limitierten Serie auf das Mi 9 SE-Handy des Smartphone-Herstellers aus China.

Der Line Friends-Bär Brown ist in Asien bei den jungen Konsumenten eine Kultfigur und ziert immer wieder speziell gebrandete Produkte, die vor allem die jugendliche Zielgruppe ansprechen. Drohnenhersteller DJI hatte beispielsweise im vergangenen Jahr seine speziell gebrandete DJI Line Friends Spark als Sonderserie mit dem Braunbären erfolgreich aufgelegt. Jetzt bringt Xiaomi das Mi 9 SE als Line Friends Edition auf den Markt.

Auf Mi.com ist die Limited Edition des Xiaomi Mi SE Super Brown bereits für Fans des braunen Bären zu finden. Angeboten wird die Line Friends "Super Mi Super Brown"-Version des Xiaomi Mi 9 SE mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Systemspeicher zu einem Preis von 2.499 Yuan, umgerechnet etwas mehr als 330 Euro.

Das Mi 9 SE in der Brown-Edition kommt in einer speziell designten Verkaufsbox mit dem Bären "Brown" der Line Friends auf dem Karton und auf dem Backcover des Handys, einem entsprechend gestylten Smartphone-Cover, zahlreichen Stickern und einer optisch dazu passenden Powerbank. Das Mi 9 SE Brown Edition kann ab sofort vorbestellt werden und wird laut Xiaomi ab dem 9. April ausgeliefert.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-04 > Xiaomi Mi 9 SE Brown Bear Edition ab 9. April
Autor: Ronald Matta,  1.04.2019 (Update: 29.04.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.