Notebookcheck

Xplore Xslate R12: Robustes Tablet für den Profi-Einsatz mit Kaby Lake

Xplore Xslate R12: Robustes Tablet für den Profi-Einsatz mit Kaby Lake
Xplore Xslate R12: Robustes Tablet für den Profi-Einsatz mit Kaby Lake
Schon 1996 brachte Xplore Technologies einen der ersten robusten Tablet-PCs auf den Massenmarkt. Das neueste Modell heißt Xslate R12 und ist ein 12,5 Zoll großes Rugged-Tablet mit Kaby Lake an Bord.

Mit dem Xslate R12 präsentiert Xplore Technologies eine neue und sehr robuste Mobilitätslösung, die den ständigen Wechsel zwischen Desktop-PC im Büro und Tablet im Außeneinsatz für Mitarbeiter aus Branchen wie Fertigung, Logistik, Öffentliche Sicherheit, Versorgungswesen und der Bauindustrie überflüssig macht.

Der robuste Verwandlungskünstler ist nach MIL-STD-810G getestet, überlebt laut Xplore mehrere Stürze aus 1,2 Meter Höhe und ist unempfindlich gegenüber Wasser, Staub und Benetzung durch Feuchtigkeit gemäß IP54. Gemäß Xplorer ist das Full-HD-Touchdisplay mit Corning Gorilla Glas 4 versehen. Dank der Docking-Tastatur verwandelt sich das widerstandsfähige Tablet im Handumdrehen in ein Notebook. Wird die Tastatur nicht mehr benötigt, lässt sie sich einfach magnetisch auf der Rückseite des Tablets verstauen.

Im Inneren des Xplore Xslate R12 arbeitet topaktuelle Hard- und Software. Je nach Ausführung rechnet im Ruggedized-Tablet entweder ein Intel Core i5-6200U der Generation Skylake oder ein brandfrischer Intel Core i7-7500U aus der Prozessergeneration Kaby Lake in Zusammenarbeit mit 8 GB DDR4-2.100-MHz-RAM. Als Massenspeicher stehen SSDs mit 128 GB, 256 GB oder 512 GB zur Verfügung. Für das Betriebssystem ist Windows 10 Pro verfügbar. Windows 8.1 Pro und Windows 7 ist nur mit Intel Core i5-6200U erhältlich.

Das Display mit einer Helligkeit von 800 cd/m² ist auch bei Tageslicht ablesbar, je nach Modell stehen zahlreiche Schnittstellen wie USB 3.0, HDMI, micro-SIM, RS232 oder WLAn 802.11 ac, GBit-LAN und GPS, Glonass etc. zur Wahl. Höchste Sicherheit wird durch multifaktorielle Authentifizierungsverfahren wie zum Beispiel integrierte Smart Card/CAC- und Fingerabdruck-Lesegeräte sowie TPM 2.0 gewährleistet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Xplore Xslate R12: Robustes Tablet für den Profi-Einsatz mit Kaby Lake
Autor: Ronald Matta,  7.11.2016 (Update:  7.11.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.