Notebookcheck

iPhone 6: Lux iPhone 6 in 24 Karat Gold für 4500 Dollar

iPhone 6: Lux iPhone 6 in 24 Karat Gold für 4500 Dollar
iPhone 6: Lux iPhone 6 in 24 Karat Gold für 4500 Dollar
Apple hat sein iPhone 6 noch nicht vorgestellt, Brikk das Luxx iPhone 6 schon. Allerdings sind die Luxus-Smartphones nichts für den kleinen Geldbeutel: 4500 bis 8800 US-Dollar kosten die Modelle Lux iPhone 6 in 24K Gold oder 950 Platin.

Da dürfte selbst Apple große Augen machen. Apple hat sein kommendes Super-Smartphone iPhone 6 noch nicht einmal angekündigt. Brikk nimmt hingegen von Kunden mit großem Geldbeutel schon Vorbestellungen für sein Lux iPhone 6 an. Gegen eine "kleine" Sicherheitsleistung (Pre-order Deposit) in Höhe von 500 US-Dollar.

Angeboten werden aktuell folgende Modelle der luxuriösen Ausführung des iPhone 6: Der Einstieg in die Luxuswelt kostet mit dem Modell Lux iPhone 6 Black 24 Karat Yellow Gold schlappe 4500 US-Dollar. Dann geht es in der Preisskala gleich steil hinauf bis zum Lux iPhone 6 Black 950 Platinum mit echten Diamanten im Apple-Logo für fast 8800 US-Dollar.

Bei den Lux iPhone 6 Smartphones handelt es sich nach Aussage von Brikk um das 4,7-Zoll-Modell des Apple iPhone 6 mit 128 GByte Systemspeicher. Übrigens: Wer nach der Vorbestellung vom Kauf abspringen will, erhält die 500 US-Dollar Deposit-Gebühr nicht zurück (non-refundable).

Bis zu welchem Grad die aktuellen Abbildungen des Lux iPhone 6 tatsächlich mit dem finalen und für den Herbst erwarteten iPhone 6 von Apple übereinstimmen, lässt sich derzeit nur schlecht abschätzen. Die von Brikk veröffentlichten Render wirken in sich jedenfalls recht stimmig und zeigen ein superflaches Smartphone mit allen bisher aus den Gerüchten bekannten Design- und Stilelementen zum iPhone 6.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-07 > iPhone 6: Lux iPhone 6 in 24 Karat Gold für 4500 Dollar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.07.2014 (Update: 30.07.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.