Notebookcheck
 

Cheating: Futuremark schmeißt HTC One M8 aus 3DMark Benchmark

Cheating: Futuremark schmeißt HTC One M8 aus 3DMark Benchmark
Cheating: Futuremark schmeißt HTC One M8 aus 3DMark Benchmark
Wer schummelt fliegt raus! Wenn es um Mogeln beim Benchmarking geht, dann ist Futuremark knallhart und wirft Betrüger ohne Ansehen der Person aus seinem 3DMark. Jetzt hat es HTC mit seinem Smartphone-Flaggschiff HTC One M8 erwischt.

Rausschmiss: Futuremark reagierte auf das Benchmark-Tuning von HTC bei seinem neuen Smartphone-Flaggschiff HTC One M8 und verbannte das High-End-Smartphone kurzerhand aus dem Futuremark 3DMark Benchmark. Ab sofort heißt es für das HTC One M8 im 3DMark Benchmark "Delisted" und so findet sich das One M8 ohne Score ganz am Ende des Leistungsratings.

Einige Entwickler anderer Benchmarks listen auch Geräte, die von Herstellern offiziell noch gar nicht auf den Markt gebracht wurden, oder leaken selber Scores von Vorseriengeräten in ihren Benchmark-Datenbanken. Das dient wohl hauptsächlich der Eigenwerbung und Erzielung von Schlagzeilen, weniger einem transparenten und objektiven Leistungsvergleich.

Futuremark macht das professioneller und bewertet im 3DMark daher nur Geräte, die der Kunde auch im Geschäft kaufen kann. Um für alle ein faires Benchmarking zu ermöglichen und die Scores vergleichbar zu halten, verbannt Futuremark rigoros und ausnahmslos alle Modelle von Herstellern, die gegen die Benchmark-Regeln verstoßen aus dem Index.

Im Falle des HTC One M8 hat sich Futuremark, wie schon früher bei Samsungs Galaxy Note 3 und Galaxy S4, für das Delisting entschieden, da das HTC One M8 beim 3DMark auf Benchmark-Tuning setzt. HTC übertaktet sein Top-Smartphone One M8 im 3DMark um bis zu 15 Prozent und ist auch noch stolz darauf. Wie wir berichteten, sieht HTC kein Problem darin, Benchmarks zu verfälschen. Würde Futuremark das durchgehen lassen, dann wären andere Hersteller, die sich an die Spielregeln halten somit die Dummen.

Quelle(n)

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-04 > Cheating: Futuremark schmeißt HTC One M8 aus 3DMark Benchmark
Autor: Ronald Tiefenthäler,  2.04.2014 (Update:  2.04.2014)