NEC: Neue Android-Produkte auf der CES 2011

NEC: Neue Android-Produkte auf der CES 2011
NEC: Neue Android-Produkte auf der CES 2011
Auch NEC stellt zur CES 2011 Anfang Januar seine Android-Tablets mit Single- und Dual-Touchscreens vor.

NEC hat gestern angekündigt, auf der Pepcom Digital Experience (5. Januar 2011) und der CES 2011 (6. bis 9. Januar 2011) in Las Vegas eine neue Linie von Android-basierten Geräten und Dienstleistungen vorzustellen.

Dort will NEC auch zum ersten Mal sein angekündigtes Android-Tablet mit Dual-Touchscreen, seine „Home Gateway Solution“ für die Cloud und seinen eigenen Android-App-Marketplace „Andronavi“ zeigen.

Bereits im November hatte NEC sein 7-Zoll-Tablet Lifetouch als „Cloud Communicator“ und „Tablet-Terminal“ für Cloud-Dienste präsentiert. Das 7-Zoll-Tablet Lifetouch bietet eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln (WVGA) und rechnet mit einem ARM Cortex A8. NECs neuestes Cloud-Communicator-Tablet soll hingegen gleich mit zwei 7-Zoll-Touchscreens für Aufsehen sorgen.

Als erstes Tablet auf dem Markt soll das Dual-Screen-Tablet von NEC dem Anwender auch die Möglichkeit bieten, auf beiden Displays des Tablets gleichzeitig jeweils unterschiedliche Anwendungen ausführen zu können; quasi als „Multitasking auf zwei Bildschirmen“. Bei der übrigen Ausstattung soll es zum Lifetouch 7-Zoll-Android-Tablet mit Single-Display hingegen wenig Unterschiede geben. Weitere Details verriet NEC in der Ankündigung aber nicht.

 

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > NEC: Neue Android-Produkte auf der CES 2011
Autor: Ronald Tiefenthäler, 22.12.2010 (Update:  9.07.2012)