Notebookcheck
 

Tegatech: 10,1-Zoll-Tablet Tega v2 mit Windows 7 und Atom N455 für 649 Euro

Tegatech: 10,1-Zoll-Tablet Tega v2 mit Windows 7 und Atom N455 für 649 Euro
Tegatech: 10,1-Zoll-Tablet Tega v2 mit Windows 7 und Atom N455 für 649 Euro
Tegatech bietet ab sofort sein Windows-7-Tablet Tega v2 zum Einführungspreis von 649 Euro an.

Das in Australien beheimatete Unternehmen Tegatech bietet derzeit sein brandneues Windows 7-basiertes 10,1-Zoll-Tablet Tega v2 zum Einführungspreis von 649 Euro an. Tegatechs „Special Offer“ des Tega v2 Tablet-PCs (SP-TEGA-v2-W7H-32GB-2GB) integriert den Atom-Prozessor N455 von Intel mit 1,66 GHz, Intels Grafik GMA 3150 sowie 2 GByte DDR3-RAM.

Als Massenspeicher dient dem Tablet von Tegatech eine SSD mit einer Kapazität von 32 GByte. Optional sind auch SSDs mit 16 oder 64 GByte erhältlich. Zur Anzeige nutzt das Tablet Tega v2 einen 10,1-Zoll-Multitouch-Screen mit einer nativen Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten. Für die Kommunikation hat das Tega v2 Wireless LAN 802.11b/g, Bluetooth V2.1+EDR sowie eine 3G-Option (Mini-PCIe) an Bord.

Das Tegatech-Tablet Tega v2 kommt mit einem schicken Gehäuse in den Abmessungen von 243 x 190 x 14 Millimetern und einem Gewicht von 870 Gramm daher. Als Schnittstellen sind 2x USB 2.0, 1x Kopfhörer, 1x integriertes Mikrofon, 1x Mini-VGA-Port, 1x micro-SD-Kartenleser sowie eine 1,3-MP-Webcam an Bord. Der Lithium-Polymer-Akku mit 3.500 mAh soll das Tega-v2-Tablet rund 5 Stunden lang mit Energie versorgen können.

Die Garantie beträgt laut Tegatech 1 Jahr und kann wahlweise auch auf 2 oder 3 Jahre erweitert werden. Das Einführungsangebot kostet 649 Euro. Zudem soll das Tegatech Tega v2 Tablet auch ohne Betriebssystem für rund 618 Euro und in der konfigurierbaren Modellversion ab rund 789 Euro bei Tegatech erhältlich sein.

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 10 > Tegatech: 10,1-Zoll-Tablet Tega v2 mit Windows 7 und Atom N455 für 649 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.10.2010 (Update:  9.07.2012)