Notebookcheck

Microsoft: Markt für Netbooks schwindet

Laut der Microsoft-Managerin Gavriella Schuster gerät der Markt für Netbooks weiter unter Druck.

Führende Marktanalysten wie Gartner hatten schon vor geraumer Zeit auf den explosionsartigen Erfolg der Tablet-PCs getippt und damit auch Netbooks künftig einen schwereren Stand in der Käufergunst prognostiziert. Nun gesteht auch Microsoft indirekt einen schwindenden Markt für das eigene Lizenz-Geschäft bei den Netbooks durch die „Generation Tablet“ ein.

Gavriella Schuster, ihres Zeichens General Manager des Windows Produkt-Management bei Microsoft, sagte in einem Interview mit dem Seattle Post-Intelligencer, dass für sie der Netbookmarkt ganz eindeutig unter Druck geraten ist. Die Managerin nannte im Interview zwar nicht Ross und Reiter, es dürfte aber wohl klar sein, dass die Managerin auf die enormen Marktanteile der neuen Generation der ultraportablen Tablet-PCs anspielte.

Derzeit werden laut Marktberichten rund 90 Prozent aller Netbooks mit Microsofts Windows verkauft. Dual-Boot-Systeme mit Googles Android-OS und anderen Betriebssystemen (OS) sieht Microsoft gar nicht gerne und versucht derlei Ambitionen beispielsweise durch besondere Vertragsklauseln einen Riegel vorzuschieben. Im schon schwierigen Geschäft mit Netbooks kommt Microsoft nun die Tablet-Generation besonders ungelegen. Microsoft hat derzeit einfach kein Tablet-optimiertes OS, um im boomenden Tablet-Markt wirklich erfolgreich zu sein.

Zudem gerät Microsoft auch durch den enormen Erfolg von Apples iPad gewaltig unter Druck. Apple erklärte in seinem Quartalsbericht am 18. Oktober 2010, fast 4,2 Millionen iPads verkauft zu haben. Genialer Erfolg für Apple, schlechte Börse für Microsoft. Da werden Kapitalgeber und Anleger unruhig und wollen auch von Microsoft funktionale Lösungen für die „Generation Tablet“ sehen – wir auch.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 11 > Microsoft: Markt für Netbooks schwindet
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.11.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.