Notebookcheck

Toshiba: Weitere Modelle der Serien Satellite L870(D) und L850(D) sowie Satellite P875

Toshiba: Weitere Modelle der Serien Satellite L870(D) und L850(D) sowie Satellite P875
Toshiba: Weitere Modelle der Serien Satellite L870(D) und L850(D) sowie Satellite P875
Toshiba hat heute im Rahmen seiner Windows-8-Offensive bei den Notebooks insgesamt mehr als 20 neue Modelle für Einsteiger, Multimedia-Enthusiasten und Gamer angekündigt. Darunter auch für die Serien Satellite P875 sowie Satellite L870(D) und L850(D).

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Hardware Redakteur(in)

Im Rahmen der Vorstellung zahlreicher neuer Notebook-Modelle von Toshiba haben wir heute bereits über die Neuzugänge bei den Serien Satellite C850/C855 und C870(D) sowie das Touchscreen-Notebook Satellite P845t berichtet. Die neuen 17,3"-Gaming-Notebooks Qosmio X870-13Z und X870-141 waren schon am Dienstag in den News. Toshiba bringt aber auch bei den Reihen Satellite L870(D) und L850(D) sowie Satellite P875 einige neue Modelle auf den Markt.

Als Desktop-Replacement-Modelle mit 17,3 Zoll sollen sich die Neuzugänge Satellite P875-31J für 1.449 Euro und P875-327 für 1.299 Euro mit einer hohen Leistung für das Home Office und Entertainment empfehlen. Neben einem 107 x 73 Millimeter großen und komfortablen Clickpad mit Multitouch-Gestensteuerung für einfaches Scrollen, Startfunktionen und Zoomen lassen sich dank integrierter Intel Wireless-Display-Technologie (WiDi) Displayinhalte schnell und kabellos auf einen WiDi-fähigen Fernseher übertragen.

Die Multimedia-Reihen Satellite L870(D) und L850(D) richten sich zu Preisen von 550 bis 800 Euro an den kleineren Geldbeutel. Während die 15,6-Zoll-Notebooks der Serie Satellite L850(D) eine Displayauflösung von 1.366 x 768 Pixeln bieten, integrieren die 17,3-Zoller Satellite L870(D) Anzeigen mit HD+-Auflösung und 1.600 x 900 Bildpunkten. Hinsichtlich der Kernkomponenten hat der Kunde die Qual der Wahl. Neben Modellen mit AMDs A6-4400M stehen auch Varianten mit Intel Pentium B960, Core i5-3210M und Core i7-3630QM zur Auswahl. Mehr Details hierzu finden sie in der unten angehängten Übersicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-11 > Toshiba: Weitere Modelle der Serien Satellite L870(D) und L850(D) sowie Satellite P875
Autor: Ronald Tiefenthäler, 16.11.2012 (Update: 16.11.2012)