Notebookcheck Logo

AMD bestätigt den Ryzen 9 7950X und drei weitere Ryzen 7000-Chips

AMD Ryzen 7000 soll bereits im September offiziell vorgestellt werden, AMD listet vier Chips bereits in einer Datenbank. (Bild: Luis Gonzalez)
AMD Ryzen 7000 soll bereits im September offiziell vorgestellt werden, AMD listet vier Chips bereits in einer Datenbank. (Bild: Luis Gonzalez)
Bis zum Launch von AMD Ryzen 7000 dauert es Gerüchten zufolge keine zwei Monate mehr, nun hat AMD vier Prozessoren der nächsten Generation bereits offiziell bestätigt, inklusive dem Ryzen 9 7950X, der mit 16 Kernen und 32 Threads an der Spitze des Portfolios steht.

AMD hat in seiner öffentlich zugänglichen CPU-Datenbank bereits vier Ryzen 7000-Prozessoren gelistet, die von VideoCardz entdeckt wurden. Damit hat AMD offiziell bestätigt, dass das CPU-Portfolio künftig den Ryzen 9 7950X, den Ryzen 9 7900X, den Ryzen 7 7700X und den Ryzen 5 7600X beinhalten wird.


Die Datenbank liefert zwar keinerlei Details zur Technik dieser vier Prozessoren, der Eintrag ist aber ein Hinweis darauf, dass diese vier Chips zuerst auf den Markt kommen werden, der Rest der Ryzen 7- und der Ryzen 5-Serie sowie die gesamte Ryzen 3-Reihe könnten erst später auf den Markt kommen. Der AMD Ryzen 9 7950X war bereits vor einigen Monaten in einem Video zu sehen, das MSI veröffentlicht hat. Gerüchten zufolge besitzt der Chip 16 Kerne und 32 Threads, genau wie auch der AMD Ryzen 9 5950X (ca. 530 Euro auf Amazon), der Stromverbrauch soll maximal 170 Watt betragen.

Der Ryzen 9 7900X besitzt angeblich zwölf Kerne und 24 Threads, der Ryzen 7 7700X kommt mit acht Kernen und 16 Threads, und der Ryzen 5 7600X besitzt sechs Kerne und zwölf Threads. AMD bleibt also offenbar bei derselben Anzahl an Rechenkernen wie bei Ryzen 5000, allerdings hat AMD bereits offiziell bestätigt, dass das Topmodell Taktfrequenzen von über 5,0 GHz und eine um mehr als 15 Prozent bessere Single-Thread-Performance bieten wird, die Zen 4-Architektur verspricht eine 8 bis 10 Prozent bessere Performance bei identischen Taktraten (IPC).

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > AMD bestätigt den Ryzen 9 7950X und drei weitere Ryzen 7000-Chips
Autor: Hannes Brecher, 28.07.2022 (Update: 28.07.2022)