Notebookcheck

Acer Aspire 7535G-824G50Mn

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 7535G-824G50Mn
Acer Aspire 7535G-824G50Mn
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3.25 kg
Preis
750 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 80%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire 7535G-824G50Mn

90% Aspire 7535G-724G50Mn
Quelle: PC Praxis - 11/09 Deutsch
Für 699 Euro ist das Acer ein gutes Angebot. Wer ein mobiles Multimedia-Notebook sucht, sollte allerdings woanders zuschlagen, auch wenn die Akkuleistung mit knapp 2,5 Stunden ordentlich ist. Störend ist nur das Gewicht von 3,4 kg (mit Akku), auch wenn andere 17-Zöller deutlich mehr wiegen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70%

Ausländische Testberichte

80% Acer Aspire 7535G-824G50Mn - 17.3in Laptop Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
In our recent review of it we might have complained about the excessively long model number of the Acer Aspire 7735Z-424G32Mn, but the company can justify it a little because of the huge range of configurations it appears to be offering in this chassis. Today, for example, we're looking at the Aspire 7535G-824G50Mn, which - on the outside, at least - is physically identical. This is another good desktop replacement from Acer, providing reasonable gaming performance and good multimedia credentials at an affordable price. It's not quite the bargain its Intel-based equivalent is, but if you want a little gaming potential you could do worse.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.08.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 4570: Die HD 4570 bietet deutlich weniger Shader als die HD 4650 und ist dadurch deutlich langsamer. Laut AMD verfügt sie nur über einen 64 Bit Speicherbus, manche GPU-Z Versionen geben jedoch fälschlich einen 128 Bit Bus an. Je nach verwendeten Speicher (DDR2 bis GDDR3) deutlich langsamer. Technisch ähnlich zu der Desktop 4550. Avivo HD  Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion X2 Ultra: Der Turion X2 Ultra basiert auf der Puma Plattform und ist eine Mischung aus K8 Kern und dem Speicherkontroller vom K10 (Phenom). Neu ist außerdem der schnellere FSB (Hypertransport) und verbesserte Stromsparmechanismen. Im Vergleich zu gleichgetakteten Core 2 Duo zieht er jedoch weiterhin deutlich den kürzeren.
ZM-82:
Mischung aus K8 Rechenkernen und K10 Teilen mit verbesserten Stromsparfunktionen im Vergleich zum Turion 64 X2. Im Vergleich zu Core 2 Duo Prozessoren deutlich langsamer pro MHz und auch mit höherem Stromverbrauch. 
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.25 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion dv7-4083cl
Mobility Radeon HD 4570, Core i5 450M
Acer Aspire 7552G
Mobility Radeon HD 4570, Phenom II X4 P920
Toshiba Satellite L555D-10E
Mobility Radeon HD 4570, Athlon II M300
Asus X70AB-TY029C
Mobility Radeon HD 4570, Turion X2 RM-74
Acer Aspire 7540G-304G32MN
Mobility Radeon HD 4570, Athlon II M300
Toshiba Satellite L550D-10G
Mobility Radeon HD 4570, Athlon X2 QL-65
Toshiba Satellite L550-113
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6500
Packard Bell EasyNote LJ65
Mobility Radeon HD 4570, Pentium Dual Core T4200

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus K70AB
Mobility Radeon HD 4570, Turion X2 RM-74, 4.3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony VAIO VGNNW25GF/S
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6600, 15.5", 2.7 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Predator Helios 300 PH317-53-79Y1
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-52-73XY
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72J1
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire Nitro 7 AN715-51-77D0
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72B7
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.3 kg
Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-53Z2
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.158 kg
Acer Aspire Nitro 7 AN715-51
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.22 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-73G6
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Acer Predator Helios 700 (i9-9980HK, RTX 2080)
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 17.3", 4.5 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-73UX
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Acer Predator Helios 500 PH517-51-960K
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 4 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-557V
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.1 kg
Acer Predator Helios 500 517-51-59BH
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 4 kg
Acer Aspire 7 A717-72G-534E
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 17.3", 2.9 kg
Acer Predator Triton 500
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.144 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R4W7
Radeon Pro 560X, Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.7 kg
Acer Predator Helios 500 PH517-51-98Y7
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 4 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R12A
Radeon RX 560 (Laptop), Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 7535G-824G50Mn
Autor: Stefan Hinum, 22.09.2009 (Update:  9.07.2012)