Notebookcheck

Acer: Details zum Google Chrome OS Netbook

Die ersten Netbooks mit dem Cloud-OS von Google stehen in den Startlöchern. Erste Details zum Acer-Netbook sind verfügbar.

Die Gerüchte um neue Netbooks mit Google Chrome OS gibt es bekanntlich schon einige Zeit, nun gibt es neue Details zum Netbook von Acer. Als Prozessor soll ein Intel Atom N455 zum Einsatz kommen, der im Vergleich zum älteren Atom N450 nun auch DDR3-Hauptspeicher verwalten kann.

Zur weiteren Ausstattung sollen 8 GByte Flash-Speicher (SSD von SanDisk), 1 GByte Arbeitsspeicher, ein Umgebungslichtsensor, WLAN und Bluetooth gehören. Diese Konfiguration sieht auf den ersten Blick sehr mager aus, wobei man bedenken muss, dass fast alle Daten in der „Cloud“ (im Internet) gespeichert werden und so eine große Festplatte überflüssig wird.

Einen genauen Erscheinungstermin für Google’s Chrome OS und das Netbook von Acer gibt es nicht. Wir denken, dass es im vierten Quartal 2010 so weit sein könnte, aber mit Sicherheit kann man das nicht sagen. Eine Überraschung wäre dieses Gerät auf der IFA 2010 in Berlin, die Anfang September ihre Türen öffnet.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 08 > Acer: Details zum Google Chrome OS Netbook
Autor: Felix Sold, 25.08.2010 (Update:  9.07.2012)