Notebookcheck

Google: Chrome OS Netbook Cr-48 vorgestellt

Gestern Abend hat Google das erste Netbook mit Chrome OS aus dem eigenen Hause vorgestellt. Das Cr-48 ist mit einem 12,1-Zoll-Bildschirm ausgestattet und bisher nur als Testprodukt für ausgewählte Nutzer verfügbar.

Bereits Ende August kamen die ersten Gerüchte um Acer-Netbooks mit Chrome OS auf (wir berichteten). Bereits einen Monat später kündigte sich an, dass die ersten Geräte noch dieses Jahr auf den Markt kommen soll (wir berichteten).

Gestern Abend nach mitteleuropäischer Zeit, kündigte Google in San Fransisco, Kalifornien, offiziell das erste Netbook mit Chrome OS an, dass den Namen „Cr-48“ tragen soll. Leider ist dieses Gerät bisher auf das Chrome OS Pilot Programm beschränkt, wodurch Google Meinungen und Feedback von Erstnutzern erhalten möchte. Über eine eigens angelegte Seite kann man sich für dieses Programm registrieren (Link im Anhang). Dadurch haben auch Sie die Möglichkeit eines der ersten Testgeräte zu erhalten, wobei Google nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung stellen kann.

Neben einem 12,1-Zoll-Bilschirm bietet das Gerät großzügige Eingabegeräte, ein UMTS-Modul, WLAN nach 802.11n, eine Webcam, Flash-Speicher und bis zu 8 Stunden Laufzeit bei aktiver Nutzung. Läuft das Gerät im Standby sollen bis zu 8 Tage Laufzeit möglich sein.

Weitere Informationen zu dem neuen Gerät gibt es bisher nicht. Die ersten Geräte für Endkunden sollen, laut Engadget, im zweiten Quartal 2011 auf den Markt kommen. Als mögliche Anbieter werden bisher Acer und Samsung genannt.

(Bilder: Google)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Google: Chrome OS Netbook Cr-48 vorgestellt
Autor: Felix Sold,  8.12.2010 (Update:  9.07.2012)