Notebookcheck

Google: Chrome OS Netbook Cr-48 geschrottet

Bleib einfach cool – was auch immer mit Deinem Chrome-Notebook passiert. Und das Chrome-OS-Team stellt mit dem Netbook Cr-48 im Video so einiges an!

Das Video von Chrome-UX-Designer Glen Murphy ist zwar nicht mehr ganz neu; da die Kollegen der englischen Sektion von Notebookcheck.net das Zerstörungs-Video aber aufgegriffen haben, wollen wir euch den Clip hier nicht vorenthalten. Und die Jungs von Google schrotten das Chrome OS Netbook Cr-48 gleich richtig korrekt. Korrektur: 25 Netbooks Cr-48 segneten für das Vernichtungs-Video das Zeitliche.

Google will mit dem Desaster-Clip die Vorteile seines Chrome OS Netbook Cr-48 hinsichtlich der Datenspeicherung in der „Cloud“ darstellen. Was auch mit dem Notebook auf Anwenderseite passiert, den Daten kann das alles nichts anhaben, verspricht das Video. Denn die werden nicht lokal auf dem Netbook, sondern bei den Anbietern der jeweiligen Cloud-Infrastruktur gespeichert.

Das Chrome OS Netbook Cr-48 soll mit einem 12,1-Zoll-Bilschirm, UMTS, WLAN802.11n, einer Webcam und Flashspeicher ausgerüstet sein und mit einer Akkuladung bei üblicher Büroarbeit bis zu 8 Stunden durchhalten. Google schweigt sich mit konkreten Angaben zu Preis und Verfügbarkeit bis dato allerdings aus.

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Google: Chrome OS Netbook Cr-48 geschrottet
Autor: Ronald Tiefenthäler, 23.12.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.