Notebookcheck

Acer: Notebooks Aspire V5-573 und Aspire V5-132P

Acer stellt bei seinen Notebooks der Aspire V-Serie die Modelle Acer Aspire V5-573 mit 15,6 Zoll und das Aspire V5-132P mit 11,6-Zoll-Touchscreen vor. Die neuen V5-Modelle ergänzen die Reihen Aspire V3 und Aspire V7 ab rund 500 Euro.

Acer hat nach den 17-Zoll-Notebooks Aspire V3-772G mit Haswell und GeForce GTX 760M sowie dem 15,6-Zoll-Ultrabook Aspire V7-582P mit Haswell und Touchscreen auch neue Modelle bei der V5-Serie angekündigt: Aspire V5-573 (15,6 Zoll) und Aspire V5-132P mit 11,6 Zoll großem Touchscreen. Die Preise beginnen laut Acer bei 500 Euro.

Bei Händlern sind bereits zwei Modelle der Serie Aspire V5-573 gelistet. Das rund 2 Kilo schwere V5-573G-54208G50aii (NX.MCCEG.004) in Silber für 650 Euro kommt ohne Betriebssystem, dafür mit Intel Dual-Core i5-4200U der Generation Haswell, 8 GByte DDR3-1333-RAM, einer 500-GByte-Festplatte (5.400 U/min), einem 15,6"-Full-HD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln und Nvidia GeForce GT 750M daher.

Acers Aspire V5-573G-54208G50akk (NX.MCCEG.005) in Schwarz kostet zwar knapp 50 Euro mehr (700 Euro), hat dafür allerdings bereits Microsofts Windows 8 (64 Bit) vorinstalliert auf der Platte. Das Acer Aspire V5-132P mit 11,6 Zoll großem HD-Display (1.366 x 768 Pixel), Multitouchscreen, Intel Core i3 oder Celeron Prozessoren dürfte ebenfalls in Kürze gelistet sein.

Quelle(n)

Alle 12 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-06 > Acer: Notebooks Aspire V5-573 und Aspire V5-132P
Autor: Ronald Tiefenthäler, 26.06.2013 (Update: 26.06.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.