Notebookcheck

Acer TravelMate 5520

Ausstattung / Datenblatt

Acer TravelMate 5520
Acer TravelMate 5520
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel
Gewicht
2.9 kg, Netzteil: 0 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 66%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 54% Mobilität: 57%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 72%, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer TravelMate 5520

80% Acer Travelmate 5520
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wer ein Notebook sucht für: - Office – Internet - Bilder/Musik/Filme - Kleinere Spiele - Geringe Mobilität (2,5 Stunden im Office Modus) Der ist mit dem Acer Travelmate 5520 gut beholfen. Es macht Freude daran zu arbeiten, oder sich einfach bloß mal einen Film anzuschauen. Auch Spiele wie GTA Vice City oder CSS funktionieren. Für den Preis hat es sich für mich gelohnt!
Emissionen gut, Preis gut, Verarbeitung sehr gut, Leistung gut, Display schlecht
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.05.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 40% Gehäuse: 90%
Notebook oder PC?
Quelle: PC Praxis - 1/08 Deutsch
Guter Kompromiss aus Geschwindigkeit und Akkulaufzeit; zudem mit Bluetooth und Webcam ausgestattet.
Leistung gut, Mobilität gut, Ausstattung gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 07.12.2007
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 80% Mobilität: 80%
72% Test: Acer TravelMate 5520-401G16
Quelle: Chip.de Deutsch
Das TravelMate 5520-401G16 ist ein preislich sehr attraktives, gut ausgestattetes Notebook, auch wenn es sich nicht für den langen mobilen Einsatz eignet. Profis werden sich zudem an der niedrigen Leistung und der mäßigen Verarbeitung stoßen. Anspruchslose Privatanwender kommen damit zu Recht. Windows Vista würden wir zwar keinesfalls empfehlen, aber leider lässt Acer den Käufern keine Wahl.
(in %): 72, Leistung 73, Mobilität 53, Ausstattung 89, Ergonomie 73, Display 73, Verarbeitung mäßig, Preis/Leitung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.11.2007
Bewertung: Gesamt: 72% Preis: 90% Leistung: 73% Ausstattung: 89% Bildschirm: 73% Mobilität: 53% Gehäuse: 60% Ergonomie: 73%
80% Acer TravelMate 5520-401G16 - Preiswerter robuster Office-Laptop
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wer privat ein gutes Office-Notebook mit hoher Verarbeitungsqualität sucht, bekommt mit dem Acer Travelmate 5520-401G16 ein preisgünstiges Angebot. Das Notebook ist sehr stabil und hat eine gute Tastatur. Es eignet sich sehr gut für klassische Bürotätigkeiten mit viel Tipparbeit.
Die Leistung reicht völlig für Office-Anwendungen. Trotz des recht geringen Preises (ca. 620,- Euro Straßenpreis) wurde bei Anschlüssen und Ausstattung nicht zu stark gespart. Die heute übliche Grundausstattung ist vorhanden (4x USB, Firewire, TV-Out, Audio In / Out, Multiformat-Cardreader und -DVD-Brenner, WLAN mit 54 Mbit/s usw., siehe Angaben zur Ausstattung im Datenblatt).
Am ehesten wünscht man sich noch einen DVI-Anschluss, hier ist leider nur VGA eingebaut. Bluetooth gibt's auch nicht, dafür aber eine Infrarot-Schnittstelle. Wer Business-Ausstattung wie Docking-Schnittstelle oder Fingerabdruckleser will, muss eher bei den teureren Business-Notebooks suchen.
gut, (von 5): Ausstattung 2.5, Display 2.5, Ergonomie 3.5, Leistung 2.5, Mobilität 1.5, Verarbeitung 4.5, Preis/Leistung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.10.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 50% Ausstattung: 50% Bildschirm: 50% Mobilität: 30% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

Acer TravelMate 5520 - Business-Notebook für den kleinen Geldbeutel
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
Das TravelMate entstammt ganz offensichtlich dem Einsteigerbereich, nicht nur preislich. Das äußert sich an verschiedenen Stellen. Die Batterielaufzeit ist gerade unter Last viel zu kurz, der Speicherausbau für Vista niedrig und bei der Grafik vertraut Acer auf eine integrierte Chipsatzlösung – wenn auch eine der schnelleren.
Das verspiegelte Display ist jedoch keine Frage des Preises – auch Geräte aus den gehobenen Klassen werden inzwischen vermehrt mit sogenannten Glossy-Panels ausgeliefert. Hier spalten sich die Lager, doch wer gegen ein verspiegeltes Display nichts einzuwenden hat, der findet im Acer ein sehr angenehmes Panel. Für Filme ist das Schwarz allerdings nicht kräftig genug – und außerdem sollte wegen der kurzen Batterielaufzeit der Film die 90-Minuten-Marke nicht überschreiten.
Mobilität mangelhaft, Leistung mäßig, Verarbeitung gut, Ausstattung zufriedenstellend, Preis/Leistung zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.11.2007
Bewertung: Preis: 70% Leistung: 60% Ausstattung: 70% Mobilität: 50% Gehäuse: 80%
Acer - TravelMate 5520C review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The latest addition to Acer's TravelMate range of business notebooks is the 5520C and it's aimed at smaller businesses with tight budgets, as it comes with a sub-£400 price tag. As you might expect for that price, some compromises have been made; it's not the lightest notebook around (it weighs 3.4kg with the power brick), it doesn't have the host of security features that the more expensive TravelMates have and, perhaps more significantly, it comes with an AMD processor instead of the usual Intel CPU. Having said all that, what you do get is a no-nonsense business laptop with most of what you need built in, combined with a reasonable battery life; just under two hours while watching a DVD. This machine is powered by an AMD Athlon 64 X2 TK; a dual core processor with both cores running at 1.7GHz, each with 256KB of L2 cache. Backing this up is 1GB of PC2-667MHz DDR2 memory in the form of two 512MB modules.
Verarbeitung gut, Mobilität zufriedenstellend, Ausstattung zufriedenstellend, Leistung mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.10.2007
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%

Kommentar

ATI Radeon Xpress 1250: Chipsatzgrafikkarte mit integriertem X300 Kern. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion 64 X2: 64 Bit Dual Core (2 Kern) Prozessor, DDR2-667 Unterstützung, Pacifica (AMD-v);
Der AMD Turion 64 X2 soll gegen den Intel Core Duo  positioniert werden und ist am 17. Mai 2006 erschienen. Laut c't 15/2006 ist der Stromverbrauch in allen Leistungsbereichen (TL-56 mit ATI Xpress 1150 und Mobility Radeon X300) nicht höher als bei Centrino-Duo-Notebooks. Dass heisst, dass man in etwa die gleiche Akkulaufzeit und Lüfterverhalten erwarten kann. Die Rechenleistung lag jedoch wegen dem kleineren L2 Cache sogar 20% unter dem T2300 (1.66 GHz). Trotzdem ist die Leistung immer noch ausreichend.
TL-58: In 65nm gefertigter Doppelkernprozessor basierend auf den K8 Kern. Die Geschwindigkeit ist im Schnitt vergleichbar mit einem 1.7 GHz Core Duo Prozessor (oder Pentium Dual Core).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.9 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
77.33%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Compaq 6715s
Radeon Xpress 1250, Turion 64 X2 TL-60
Samsung P500-Pro T7250
Radeon Xpress 1250, Core 2 Duo T7250
HP Compaq 6715b
Radeon Xpress 1250, Turion 64 X2 TL-60

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite L350-12Q
Radeon Xpress 1250, Athlon 64 X2 TK-57, 17", 3.2 kg
Samsung R410
Radeon Xpress 1250, Core 2 Duo T5550, 14.1", 2.4 kg
Samsung R20 Aura
Radeon Xpress 1250, Core 2 Duo T7200, 14.1", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 7 SF714-52T-51RC
UHD Graphics 615, Core i5 8200Y, 14", 0.99 kg
Acer Aspire 3 A315-51-38LS
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-75G4
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 0.89 kg
Acer Swift 3 SF314-56-544M
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.6 kg
Acer Swift 1 SF114-32-P7FA
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 14", 1.3 kg
Acer TravelMate X3 TMX3410-M-54G3
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Acer Swift 3 SF314-56-347L
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 4.6 kg
Acer Swift 7 SF714-51T-M3EW
HD Graphics 615, Core i7 7Y75, 14", 1.2 kg
Acer Aspire 3 A315-33-C876
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
Acer TravelMate X5 TMX514-51T-703H
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1 kg
Acer Aspire 5 A515-52-78YZ
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 7 A715-73G-779W
Vega M GL / 870, Core i7 8705G, 15.6", 1.5 kg
Acer Aspire 7 A715-73G-56YJ
Vega M GL / 870, Core i5 8305G, 15.6", 1.5 kg
Acer Chromebook 14 CB514-1HT-P2D1
HD Graphics 505, Pentium N4200, 14", 1.4 kg
Acer Aspire 3 A315-41-R84K
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 2.3 kg
Acer Spin 3 SP314-51-532E
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Acer Chromebook 14 CB514-1HT-P1BM
HD Graphics 505, Pentium N4200, 14", 1.4 kg
Acer Aspire 5 A515-51-52L5
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire 3 A315-53-317G
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-56G-78GZ
GeForce MX150, Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
Acer TravelMate X5 TMX514-51-511Q
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 0.98 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-75A1
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-73HQ
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 0.99 kg

 

Preisvergleich

Acer Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Acer Notebooks bei Idealo.de
Acer TravelMate Notebooks bei Geizhals.at/eu
Acer Notebooks im Notebookshop.de

Acer TravelMate 5520
Acer TravelMate 5520
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Acer TravelMate 5520
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)