Notebookcheck

Apple: Erste iPhone 5s Benchmarks aufgetaucht

Die ersten Benchmarktests zeigen die Leistungsfähigkeit des iPhone 5s. Im Egypt 2.5 HD Benchmark ist das 5s bis zu doppelt so schnell wie der Vorgänger.

Mit dem iPhone 5s geht Apple seinen Weg konsequent fort, bestehende Produkte in Details zu verbessern. Was das Design angeht, lässt sich das 5s kaum vom iPhone 5 unterscheiden, die Displayauflösung ist mit 1136 x 640 Pixel auf einer 4 Zoll Diagonale identisch. Die Kamera bietet erneut 8 MP, wenn auch qualitativ etwas verbessert. Der Arbeitsspeicher bleibt bei 1 GB stehen. Der eingebaute Fingerabdruckscanner ist neu für Apple, aber alt auf dem Smartphone-Markt, denkt man etwa an das Motorola Atrix. Und die Akkukapazität soll nur um rund 10% steigen.

Und doch sind echte Neuerungen an Bord des iPhone 5s auszumachen. Vor allem gilt das für den A7 Chip mit 64-Bit Architektur und den M7 Motion Coprozessor. Erste Benchmarktests zeigen nun einen deutlichen Leistungsgewinn. Im Egypt 2.5 HD Test bei Offscreen 1080p (FHD) ist das iPhone 5s mit 56 fps fast doppelt so schnell wie die 29,8 fps des Vorgängers. Beim Onscreen-Test desselben Benchmarks kommt das iPhone 5s auf 53 fps im Vergleich zu 41,1 fps des iPhone 5. Es hängt in der Praxis davon ab, ob die App- und Spieleentwickler die 64-Bit-Technologie auch nutzen werden. Immerhin kündigte Samsung an, in Zukunft ebenfalls auf Chips mit 64 Bit zu setzen, also wäre es durchaus denkbar, dass die Entwickler auf den Zug aufspringen. Trotzdem: OpenGL ES ver. 3.0, das vom neuen iPhone unterstützt wird, dürfte der entscheidendere Faktor sein.

Im Herbst 2013 soll das iPhone 5s ab 699 Euro für die 16 GB Variante auf den deutschen Markt kommen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-09 > Apple: Erste iPhone 5s Benchmarks aufgetaucht
Autor: Andreas Müller, 17.09.2013 (Update: 17.09.2013)