Notebookcheck

Apple: MacBook Pro mit Retina-Display und MacBook Air günstiger und schneller

Apple hat bei einigen Modellen seiner Notebooks der Serie MacBook Pro mit Retina-Display und MacBook Air radikal den Rotstift angesetzt und die Preise um bis zu 350 Euro gesenkt. Einige Modelle rechnen künftig mit geringfügig schnelleren Prozessoren.

Apple hat bei seinen Notebook-Serien MacBook Pro mit Retina Display und MacBook Air die Preise um bis zu 350 Euro gesenkt und einigen Modellen schnellere Prozessoren spendiert. Das 13 Zoll MacBook Pro mit Retina-Display und 128 GByte Speicher kostet statt wie bisher 1.749 Euro ab sofort 1.499 Euro. Für das 13,3"-Modell mit 2,6-GHz-Prozessor und 256-GByte-SSD will Apple nun 1.699 Euro haben. Zuvor kostet dieses Modell 2.049 Euro.

Das MacBook Pro mit 15"-Retina-Display rechnet jetzt mit einer 2,4 GHz schnellen Quad-Core-CPU und wird für 2.199 Euro (zuvor 2.279 Euro) angeboten. Apples Top-Modell der 15-Zoll-Serie erhält einen Quad-Core-Prozessor mit 2,7 GHz (vormals 2,6 GHz) und zusätzlich 8 GByte RAM. Mit 16 GByte Arbeitsspeicher ist das MacBook Pro nun zudem um 100 Euro günstiger und kostet jetzt 2.799 Euro.

Darüber hinaus hat Apple auch den Preis für sein 13 Zoll MacBook Air mit 256-GByte-SSD deutlich nach unten korrigiert. Kostete dieses MacBook Air zuvor noch 1.549 Euro, so ist das Modell ab sofort für 1.399 Euro über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores und über autorisierte Apple Händler verfügbar.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-02 > Apple: MacBook Pro mit Retina-Display und MacBook Air günstiger und schneller
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.02.2013 (Update: 13.02.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.