Notebookcheck

Archos Hello Serie

Archos Hello 10Prozessor: Mediatek MT6580M
Grafikkarte: ARM Mali-400 MP2
Bildschirm: 7 Zoll, 10.1 Zoll
Gewicht:
Bewertung: 66% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
: - %, Leistung: 50%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 60%
Mobilität: 80%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

Archos Hello 7

Ausstattung / Datenblatt

Archos Hello 7Notebook: Archos Hello 7
Prozessor: Mediatek MT6580M
Grafikkarte: ARM Mali-400 MP2
Bildschirm: 7 Zoll, 16:10, 1280 x 800 Pixel
Gewicht: 0kg
Links: Archos Startseite

Preisvergleich

 

Archos Hello 7 review: een tabletspeaker die eigenlijk een smart display wilde zijn
Quelle: AndroidWorld.nl Holländisch NL→DE
Negative: Poor display; average performance; mediocre microphone.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.01.2019

 

Archos Hello 10

Ausstattung / Datenblatt

Archos Hello 10Notebook: Archos Hello 10
Prozessor: Mediatek MT6580M
Grafikkarte: ARM Mali-400 MP2
Bildschirm: 10.1 Zoll, 16:10, 1280 x 800 Pixel
Gewicht: 0kg
Links: Archos Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 66% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

66% [Recenzja] Archos Hello 10 – inteligentne wyświetlacze nabierają tempa!
Quelle: Android.com.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.02.2019
Bewertung: Gesamt: 66% Leistung: 50% Bildschirm: 60% Mobilität: 80% Gehäuse: 70%

 

Kommentar

Archos: Der französische Hersteller Archos S.A. wurde 1988 gegründet. Zunächst wurden Produkte wie zB MP3-Player produziert, ab 2009 auch Laptops, Smartphones und Tablets.  Die Weltmarktanteile sind begrenzt, es gibt aber etliche Testberichte zu Archos-Smartphones und Tablets. Die Bewertungen waren in den Anfangsjahren unterdurchschnittlich wurden aber bis 2016 besser.
3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

ARM Mali-400 MP2: OpenGL ES 2.0 Grafikkarte für ARM Prozessoren welche skalierbar 1-4 Fragment (MP2 mit 2) Prozessoren und 1 Vertex Prozessor aufweist.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Mediatek:

MT6580M: Quad-Core-SoC (Cortex-A7) für Tablets und Smartphones.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

No weight comment found (one expected)!


66%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Prestigio Wize PMT3096 3G
Mali-400 MP2, Mediatek MT8321, 0.5 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Prestigio Grace 3738 3G
Mali-400 MP2, Mediatek MT8321, 8", 0.321 kg
Archos Hello 7
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M, 7", 0 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Archos 133 Oxygen
unknown, unknown, 13.3", 1.17 kg

Laptops des selben Herstellers

Archos Diamond 2019
Mali-G72 MP3, unknown, 6.39", 0.16 kg
Preisvergleich
Archos Hello 10
Archos Hello 10
Archos Hello 7
Archos Hello 7
Archos Hello 7
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Archos Hello Serie
Autor: Stefan Hinum (Update:  1.03.2019)