Notebookcheck

Asus A7M

Asus A7M
Asus A7M

Asus Werbetext für die Serie A7M

Das ASUS A7 Notebook ist das perfekte Gerät für multimediale Unterhaltung. Mit aktueller mobiler CPU, 17" Widescreen Display und Webcam bietet das A7 mehr als nur starke Rechenleistung. Es eignet sich ideal zur Wiedergabe von Multimediainhalten und ist die kompetente Plattform für kabellose audiovisuelle Kommunikation. Und das zu einem mehr als fairen Preis.

Asus A7M

Ausstattung / Datenblatt

Asus A7M
Asus A7M (A7 Serie)
Grafikkarte
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
4 kg

 

Preisvergleich

Preis: 95%, Leistung: 95%, Ausstattung: 90%, Bildschirm: 50% Mobilität: 50%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus A7M

Preiswerte Alternative zum heimischen Großrechner
Quelle: Netzwelt Deutsch
Wer ein extrem leistungsstarkes Notebook für aufwändige Multimedia-Bearbeitung und Spiele sucht, wird beim A7M-7S016C bestimmt nicht fündig. Für diejenigen, die ihren klobigen PC ohnehin nur für Internetsurfen und Schreibarbeit verwenden und durch ein gut ausgestattetes Notebook ersetzen möchten, ist der schicke 17-Zoll-Rechner hingegen eine echte Alternative. Die Verarbeitung ist gut, die Ausstattung üppig und der Preis stimmt. Leider krankt das A7M wie die meisten großen Notebooks an einer mageren Akkulaufzeit. Außerdem hätte Asus gut daran getan, weniger sparsam mit der Display-Helligkeit umzugehen.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Preistipp, Leistung ausgezeichnet, Verarbeitung gut, Ausstattung sehr gut, Mobilität mangelhaft, Display mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.04.2007
Bewertung: Preis: 95% Leistung: 95% Ausstattung: 90% Bildschirm: 50% Mobilität: 50% Gehäuse: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce Go 6100: Integrierte (shared Memory) Grafikkarte für AMD (nForce Go 430 MCP) basierte Notebooks. Geringfügig bessere Leistung als GMA 950. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion 64 X2: 64 Bit Dual Core (2 Kern) Prozessor, DDR2-667 Unterstützung, Pacifica (AMD-v);
Der AMD Turion 64 X2 soll gegen den Intel Core Duo  positioniert werden und ist am 17. Mai 2006 erschienen. Laut c't 15/2006 ist der Stromverbrauch in allen Leistungsbereichen (TL-56 mit ATI Xpress 1150 und Mobility Radeon X300) nicht höher als bei Centrino-Duo-Notebooks. Dass heisst, dass man in etwa die gleiche Akkulaufzeit und Lüfterverhalten erwarten kann. Die Rechenleistung lag jedoch wegen dem kleineren L2 Cache sogar 20% unter dem T2300 (1.66 GHz). Trotzdem ist die Leistung immer noch ausreichend.
TL-56:
Anfangs in 90nm (33W TDP) und später in 65nm (31W TDP) gefertigter Doppelkernprozessor basierend auf den K8 Kern. Die Geschwindigkeit ist im Schnitt vergleichbar mit einem 1.6 GHz Core Duo Prozessor (oder Pentium Dual Core).
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
4 kg:
Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Links

Asus Startseite
 Produktseite des Asus A7M

Preisvergleich:
Asus Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus 17 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu

Asus Notebooks im Notebookshop.de

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire 9304WSMi
GeForce Go 6100, Turion 64 X2 TL-56, 17.1", 3.7 kg
Acer TravelMate 7514WSMI
GeForce Go 6100, Turion 64 X2 TL-56, 17.1", 3.7 kg
Acer Aspire 9302AWSMi
GeForce Go 6100, Turion 64 MK-38, 17.1", 3.7 kg
Packard Bell EasyNote SW51-200
GeForce Go 6100, Turion 64 X2 TL-52, 17.1", 3.7 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2004R
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2002T
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus TUF FX505DV-AL019
GeForce RTX 2060 (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus S GX502GV-ES047T
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus Strix G G531GT-BI7N6
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.39 kg
Asus Zephyrus S GX701GXR-H6081R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Asus TUF FX504GD-EN1354
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Strix HERO II GL504GM-ES237T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Chimera G703GXR-EV003T
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 4.7 kg
Asus TUF FX505GD-BQ142
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX505DY-BQ024
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 3550H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX504GD-EN421
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus G GA502DU-BQ015
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.1 kg
Asus TUF FX504GD-EN561
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF FX504GD-DM194
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Strix G531GU-AL008T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF FX505GM-BQ189T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zephyrus S GX701GW-EV047R
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ020
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Strix Hero III G731GV
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.85 kg
Asus Zephyrus M GU502GU-XB74
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.99 kg
Asus Strix Scar 3 G531GW-DB76
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.57 kg
Asus Zephyrus S GX502GV-PB74
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus TUF Gaming FX505DU-AL085T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.2 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Asus A7M
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.01.2013)