Notebookcheck

Asus: Automobili Lamborghini Eee PC VX6 mit 12-Zoll-Display

Ab Mitte Oktober ist das 12-Zoll-Netbook Automobili Lamborghini Eee PC VX6 mit Nvidia Ion 2, Nvidia Optimus-Technologie und Intel Atom D525 für 599 Euro erhältlich.

Mit dem Automobili Lamborghini Eee PC VX6 Netbook sorgt Asus diesmal bei den besonders mobilen Notebooks mit 12-Zoll-Display wieder für einen echten Hingucker in Sportwagenoptik. Das Premium-Netbook Lamborghini Eee PC VX6 stammt aus der Kooperation mit Automobili Lamborghini und ist ab Mitte Oktober für 599 Euro verfügbar.

Das Design des Eee PC VX6 orientiert sich dabei an der spektakulären Optik des Lamborghini Murcielago LP640 Roadster. Der Eee PC VX6 ist in weißem oder schwarzem Piano-Lack-Design erhältlich und verfügt über eine Gehäuseumrandung in stilvoller Aluminiumoptik.

Knüller: Die optional erhältliche kabellose WX-Automobili Lamborghini-Maus ziert ein wuchtiger und tiefer Frontspoiler, das Scrollrad (Mausrad) kommt als dicke Gummiwalze mit rennsporttauglichem Profil daher. Die WX-Lambo-Maus arbeitet mit 2.500 dpi, die Reichweite beträt mit USB-Nano-Stecker rund zehn Meter.

Asus' Automobili Lamborghini Eee PC VX6 basiert auf Microsofts Windows 7 und dem stromsparenden Intel Atom D525 Dual-Core-Prozessor. Als Grafik arbeitet Nvidias Ion 2 N11M-PT2. Dank Nvidias Optimus-Technologie erfolgt der Wechsel zwischen integriertem und diskretem Grafikmodus automatisch.

Das spiegelnde 12-Zoll-HD-Display bietet eine Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten, per HDMI-Schnittstelle kann das Netbook auch mit einem HD-Fernseher verbunden werden. Als Massenspeicher ist eine 320 GByte große Festplatte an Bord, via Asus WebStorage stehen dem Anwender weitere 500 GByte Speicherkapazität zur Verfügung. Die Akkulaufzeit des Eee PC VX6 soll laut Asus bis zu 5,5 Stunden betragen.

Auch bei der übrigen Ausstattung bietet der Lamborghini Eee PC VX6 hochwertige Details: USB 3.0, Bluetooth 3.0, 2 GByte Arbeitsspeicher und ein brillantes Klangerlebnis dank Sound-Technologie von Bang & Olufsen.

Spezifikationen des Asus Automobili Lamborghini Eee PC VX6:

  • Display: 30,7 cm / 12,1 Zoll (WXGA, Auflösung: 1.366 x 768), LED Glare Type Display, HD-ready
  • CPU: Stromsparender Intel Atom D525 Dual Core Prozessor (1,8 GHz)
  • Chipsatz: Intel NM10
  • Grafik: Nvidia Ion 2 (N11M-PT2) mit 512 MB DDR3 Grafikspeicher
  • Betriebssystem: Dual OS (Express Gate & Microsoft Windows 7 Home Premium (32 Bit))
  • Netzwerk: 10/100 MBit/s integriert, WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 3.0 + HS
  • Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3 SO-DIMM (2 Slot, max. 4 GB)
  • Festplatte: 320 GB HDD, Asus WebStorage: 500 GB
  • Webcam: integrierte 1.3 Megapixel Webkamera
  • Sound: High-DefinitIon Audio Codec mit Bang & Olufsen ICEpower Technologie, integrierte Stereo Lautsprecher, integriertes Mikrofon
  • Schnittstellen: 2x USB 3.0 mit Ladefunktion bei ausgeschaltetem PC, 1x USB 2.0, 1x HDMI, 1x VGA, 1x Audio in, 1x Audio out
  • Kartenleser: SD, MMC (SDHC)
  • Akku: Bis zu 5,5 Stunden Akkulaufzeit, 6 Zellen Lithium-Ionen (5.200mAh), 40 Watt
  • Gewicht: rund 1,45 Kilogramm
  • Abmessungen: 297 x 204 x 39 mm
  • Farben: schwarz, weiß
  • Garantie: 2 Jahre inkl. Pick-up & Return Service
  • Optional: kabellose WX-Automobili Lamborghini-Maus
  • Preis: 599 Euro
Asus | Kabellose WX-Automobili Lamborghini-Maus mit 2.000 dpi und tiefem Frontspoiler.
Asus | Der Eee PC VX6 ist in weißem oder schwarzem Piano-Lack-Design erhältlich.
Asus | Rund 600 Euro soll der Asus-Lambo kosten.
Asus | Der Lamborghini Eee PC VX6 hat USB 3.0 und Bluetooth 3.0 an Bord.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Asus: Automobili Lamborghini Eee PC VX6 mit 12-Zoll-Display
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.09.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.