Notebookcheck

Asus GL552JX-CN154H

Ausstattung / Datenblatt

Asus GL552JX-CN154H
Asus GL552JX-CN154H (GL552 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4720HQ 4 x 2.6 - 3.6 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 950M - 2048 MB, Kerntakt: 993-1124 MHz, Speichertakt: 1800 MHz, DDR3, ForceWare 347.25, Nvidia Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR3, 1600 MHz, Dual Channel, 2 Speicherbänke, beide belegt
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, Samsung 156HL01-102, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Micron M600 MTFDDAV128MBF, 128 GB 
, + 1 x HGST HTS541010A9E680 1 TB
Soundkarte
Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 2 x 3,5 mm Klinke, Audio in + Audio out, Card Reader: SD/SDHC/SDXC
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
Matshita DVDRAM UJ8G6
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 33 x 385 x 255
Akku
48 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Kabelbinder, Mikrofasertuch, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.6 kg, Netzteil: 449 g
Preis
1400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.88% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: 81%, Ausstattung: 47%, Bildschirm: 89% Mobilität: 63%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Asus GL552JX-CN154H

81.5% Test Asus GL552JX Notebook | Notebookcheck
Gaming With Limits. Der Asus-Werbespruch zum neuen ROG-15-Zöller lautet natürlich "Gaming Without Limits", nur trifft das hier wegen der GeForce GTX 950M leider nicht zu. Wem deren durchaus limitierte Leistung genügt, erhält für etwa 1.200 Euro ein rundes Multimedia-Notebook mit SSD, tollen Eingabegeräten und überzeugendem Bildschirm, das aber nicht ganz frei von Mängeln ist.
82% ASUS ROG GL552JX Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
All things considered, the ROG GL552JX offers a well-balanced set of features and performance at its selling price – which is rather attractive. It's not the best gaming laptop out there, but at its offer price it's a recommendation worthy deal for sure, if you're looking to have a gaming laptop that dresses the part as well.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.02.2016
Bewertung: Gesamt: 82%
60% Asus ROG GL552 gaming laptop review
Quelle: Gadget Show Englisch EN→DE
The Asus ROG GL552 doesn't scream as fast as some of its Republic of Gamers siblings, and the cheaper build quality feels flimsier, but it's still capable of punching through the latest games with relative ease. Still, it's mighty expensive at £1199.99, the plastic chassis doesn't scream quality to us and the abysmal battery life will keep you tethered to a wall. It’s a hard sell as there are cheaper, much more powerful portable options out there.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.08.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
Lenovo Y50 (GTX 960M) vs ASUS ROG GL552 (GTX 950M) in-depth comparison
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
As expected, buying the more expensive notebook here, the Lenovo Y50, will bring you better performance and overall user experience due to the excellent build quality, design and superb sound. On the contrary, the GL552 excels in other important areas like screen quality and cooling system which is a big deal to consider when you add up the price tag. But keep in mind that the screen quality comes at a price as our tests indicate the presence of PWM (screen flickering) across all brightness levels except 100%. The same applies for the Lenovo Y50, but the frequency of the emitted light there is 21.6 kHz and can be considered way less harmful to your eyes.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.07.2015
Играем экономно. Обзор ноутбука ASUS ROG GL552JX
Quelle: Ferra.ru RU→DE
Positive: Comfortable keyboard; good design; productivity enough for most modern games; quiet and efficient cooling system; decent standard battery life. Negative: High price; poor display; noisy touchpad; poor speakers.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.07.2015
80% Asus GL552JX teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.10.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 60% Gehäuse: 100%

Kommentar

Modell: Das Asus GL552JX-CN154H ist ein solider Gaming-Laptop mit beeindruckender Hardware und Kompaktheit. Insgesamt ist das Design kantig, jedoch nicht übertrieben. Der Bildschirmdeckel ist texturiert und verfügt über ein Inlay aus gebürstetem Metall mit Asus-Logo. Das dunkelgraue Farbschema wird durch rote Highlights akzentuiert. Das Asus GL552JX-CN154H verfügt über eine komfortable Tastatur mit überlegenem Antwortverhalten. Zudem erleichtert Asus mit einem Schiebe-Panel die Wartung. Abhängig vom Modell verfügt das Windows-8.1-System entweder über einen schönen 15,6 Zoll großen Bildschirm im 16:9 Format in HD oder Full HD oder ein IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung. Jede der Optionen ist für Gamer gut geeignet.

Man kann zwischen zwei Prozessor-Optionen wählen: einem Intel Core i7-4720HQ oder einen Intel Core i5-4200H Prozessor, die insgesamt bis zu 16 GB DDR3L 1600 MHz RAM unterstützen. Für Grafik ist eine leistungsstarke NVIDIA GeForce GTX 950M mit entweder 2 oder 4 GB VRAM verantwortlich. In puncto interner Speicher gibt es eine große Auswahl, die von 1 TB HDD bis zu 256 GB SSD im M.2-Format reicht. Weitere Features sind ein optisches Laufwerk, Bluetooth 4.0, zwei USB-3.0-Ports, ein USB-2.0-Port, ein HDMI-Ausgang und ein Mini-DisplayPort. Es gibt eine HD-Webcam und die Audioqualität ist dank eingebauter SonicMaster-Lautsprecher gut. Das Asus GL552JX-CN154H verfügt über einen 4-Zellen-Akku mit einer Nennkapazität von 3200 mAh.

NVIDIA GeForce GTX 950M: Schnelle Mittelklasse-Grafikkarte der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM107.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4720HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.6 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


75.88%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus K550JX-XO032H
GeForce GTX 950M
Asus N550JX-CN066H
GeForce GTX 950M
Asus GL552JX-DM120
GeForce GTX 950M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion 15-bc300ns
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i5-7200U
Acer Aspire F5-573G-743S
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i7-7500U
Lenovo Ideapad 700-15ISK-80RU00VUS
GeForce GTX 950M, Core i5 6300HQ
Acer Aspire F5-573G-507X
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i5-7200U
Acer Aspire E5-575G-56BX
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i5-7200U
Acer Aspire F5-573G-58N1
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i5-7200U
Acer Aspire F5-573G-5331
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U
Asus VivoBook Pro N552VX-FY186T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Acer Aspire E5-575G-57RL
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i5-7200U
Medion Erazer P6661-30019794
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U
Acer Aspire E5-575G-54E6
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U
Lenovo ThinkPad E570-20H6S00000
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i5-7200U
Acer Aspire E5-575G-78VT
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U
Acer Aspire F15 F5-573G-76KL
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U
Asus R510VX-DM205D
GeForce GTX 950M, Core i5 6300HQ
MSI GP62-2QE-242NL
GeForce GTX 950M, Core i5 4200H
Asus N552VX-FW120T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus K550VX-DM028D
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus K550VX-DM108T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
HP Envy 15-ae103ng
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U
HP Pavilion Gaming 15-ak113nl
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus R510VX-DM010T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus R510VX-DM010D
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus R510VX-DM006T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus R510VX-DM006D
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus K550VX-DM115T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus GL552JX-CN154H
Autor: Stefan Hinum, 24.08.2015 (Update: 24.08.2015)