Notebookcheck

Asus Gamer-Handy ROG Phone im Kratz-, Burn- und Bendtest

Der Bendtest darf natürlich auch beim Gamer-Handy von Asus, dem ROG Phone, nicht fehlen.
Der Bendtest darf natürlich auch beim Gamer-Handy von Asus, dem ROG Phone, nicht fehlen.
Überaus fleißt lässt der Youtube-Channel JerryRigEverything das Jahr ausklingen. Nach dem Dual-Display-Handy Nubia X steht schon der nächste Kandidat bereit, um sich in punkto Widerstandsfähigkeit zu beweisen - diesmal ist es ein Gaming-Phone von Asus, das ROG Phone.

Gaming-Handys sollten eigentlich stabiler gebaut sein als herkömmliche Smartphones, hier kommt es oft mehr auf eine gute Kühlung und einen coolen Look an als auf eine möglichst dünne und leichte Substanz - weswegen wir uns eigentlich keine Sorgen machen sollten, dass sich das ROG Phone von Asus eine Blöße beim üblichen Test-Trio des Youtube-Channels JerryRigEverything geben könnte.

Das Besondere am ROG Phone ist ja das 90 Hz AMOLED-Display, welches offenbar aktuellen Standards entsprechend kratzresistent bis Level 5 geschützt ist, wie gehärtetes Glas zeigen sich die ersten Spuren erst bei Level 6 auf der Mohs-Skala. Der Burn-Test verläuft für ein OLED-Panel erwartbar destruktiv und obwohl das ROG Phone beim Bendtest gefährlich knarrt, übersteht es die Krafteinwirkung von beiden Seiten ohne zu zerbrechen oder an Funktionalität einzubüßen. Insgesamt also ein "Daumen hoch" von Zack Nelson.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Asus Gamer-Handy ROG Phone im Kratz-, Burn- und Bendtest
Autor: Alexander Fagot, 21.12.2018 (Update: 21.12.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.