Notebookcheck

Asus K75

Ausstattung / Datenblatt

Asus K75
Asus K75 (K75 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht
3.4 kg, Netzteil: 500 g

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus K75

Ревю на ASUS K75
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Performance; Great sound; Tight case; Negative: Relatively Heavy; Touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.05.2012

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 630M: Entweder umbenannte GeForce GT 540M / 550M Grafikkarte oder 28nm GF117 basierend. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3610QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.3-3.3 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.4 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus N76
GeForce GT 630M

Geräte anderer Hersteller

HP Pavilion dv7-7099el
GeForce GT 630M
HP Pavilion dv7-7099ef
GeForce GT 630M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire V3-771G-53214G75
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Lenovo IdeaPad G780-M842QGE
GeForce GT 630M, Pentium B960
HP Envy dv7-7210em
GeForce GT 630M, Core i7 3630QM
HP Envy dv7-7230sw
GeForce GT 630M, Core i7 3630QM
Acer Aspire V3-771G-9809
GeForce GT 630M, Core i7 3630QM
Dell Inspiron 17R-5720
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
HP Envy dv7-7200sg
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Packard Bell EasyNote LV44HC-140GE
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
HP Pavilion dv7-6c55sa
GeForce GT 630M, Core i5 2450M
HP Pavilion dv7-7071sf
GeForce GT 630M, Core i5 2450M
Medion Akoya P7624-MD98920
GeForce GT 630M, Core i3 2350M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus A95VM-YZ030V
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM, 18.4", 4.1 kg
Asus K93SM-YZ085V
GeForce GT 630M, Core i7 2670QM, 18.4", 4.1 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus TUF FX505GD-BQ142
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX505DY-BQ024
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 3550H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX504GD-EN421
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus G GA502DU-BQ015
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.1 kg
Asus TUF FX504GD-EN561
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF FX504GD-DM194
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Strix G531GU-AL008T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF FX505GM-BQ189T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zephyrus S GX701GW-EV047R
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ020
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus K75
Autor: Stefan Hinum,  9.06.2012 (Update:  9.07.2012)