Notebookcheck

CES 2011: Samsung Galaxy Tab WiFi Only auf dem Weg

Auch das Galaxy Tab erhält ein kleines Update auf der CES 2011. Ein WiFi Only-Modell wird im ersten Quartal 2011 angeboten. Eine Kampfansage in puncto Einstiegspreis?

Neben dem neuen Ultra-Thin-Notebook der Serie 9 aus Duralumin hat Samsung auch ein kleines Galaxy Tab Update bereitgestellt. Im Laufe des ersten Quartals 2011 soll das Tablet als WiFi Only-Modell in den USA bereitgestellt werden. Damit ist das 7-Zoll-Tablet eines der ersten Geräte ohne integriertes UMTS-Modul und Google Android-Betriebssystem (Version: 2.2). Der Samsung Galaxy Player, ein Galaxy S GT-I9000 Smartphone ohne Mobilfunk-Funktionalität, ist ein weiteres Produkt ohne 3G-UMTS, jedoch eher als mobiler Multimedia-Player angedacht.

Die weitere Hardwareausstattung wurde im Vergleich zum bisher erhältlichen Gerät (Samsung Galaxy Tab Testbericht) nicht verändert.  Neben dem 7-Zoll-Bildschirm (1024 x 600 Pixel), 16 GByte internem Speicher, einem microSD-Einschub bleibt auch der 1 GHz Hummingbird-Prozessor (Single-Core) erhalten.

Zu welchem Preis das Gerät auf den Markt kommt und wann Samsung den Marktstart in Deutschland plant, bleibt bisher offen. Es ist aber davon auszugehen, dass damit ein günstigerer Einstiegspreis ermöglicht wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 01 > CES 2011: Samsung Galaxy Tab WiFi Only auf dem Weg
Autor: Felix Sold,  6.01.2011 (Update:  9.07.2012)