Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Color: Neue Smartwatch vom Xiaomi-finanzierten Hersteller Mibro ist bis 5 ATM wasserdicht

Color: Neue Smartwatch vom Xiaomi-finanzierten Hersteller Mibro ist bis 5 ATM wasserdicht
Color: Neue Smartwatch vom Xiaomi-finanzierten Hersteller Mibro ist bis 5 ATM wasserdicht
Mibro hat eine neue Smartwatch auf den Markt gebracht. Das Modell mit dem Namen Color soll auch tatsächlich wasserdicht und damit etwa zum Schwimmen geeignet sein.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bereits im letzten Jahr hat das von Xiaomi und der Longcheer Group gegründete Unternehmen Mibro mit der Air eine vergleichsweise günstige Smartwatch veröffentlicht, nun folgt mit der Mibro Color ein neues, im Detail aber doch unterschiedliches Wearable.

So ist die Mibro Color im Gegensatz zur Mibro Color mit einem eckigen und nicht mit einem runden Display ausgestattet. Die Auflösung liegt bei 240 x 288 Pixeln, die Bildschirmdiagonale misst 1,52 Zoll. Das Gehäuse selbst besteht aus einer Metalllegierung.

Während die Mibro Air nur gemäß via IP67 zertifiziert ist, soll die Mibro Color auch einem Wasserdruck von 5 ATM aushalten. In der Praxis bedeutet dies, dass die Mibro Color tatsächlich wasserdicht sein dürfte und so auch etwa zum Schwimmen eingesetzt werden kann.

Die 53 x 35 x 10,2 Millimeter große und 52 Gramm schwere Smartwatch bringt einen Herzfrequenzsensor  mit. Die Herzfrequenz kann auf Wunsch auch den ganzen Tag gemessen werden, selbiges gilt für die Aktivität. Die Aufzeichnung von verschiedensten Sportaktivitäten ist vorgesehen.

Da weder ein LTE- noch ein GPS-Modul verbaut sind, entspricht der sonstige Funktionsumfang dem für günstige Smartwatches Standard und umfasst etwa die Musiksteuerung, aber mangels internem (großen) Speicher nicht die Audioausgabe an ein Headset. Die Schlafüberwachung ist möglich, selbiges gilt für die Anzeige von auf dem Smartphone eingehenden Benachrichtigungen. Die Akkulaufzeit soll bei bis zu 10 Tagen liegen - die tatsächlich erreichbare Laufzeit dürfte wie üblich stark abhängig von der tatsächlichen Nutzung sein.

Die Mibro Color ist ab sofort erhältlich - allerdings nur im direkten Import aus Asien. Dort werden aktuell mindestens 33 Euro aufgerufen. Dabei können weitere Einfuhrabgaben anfallen. Bis 5 ATM wasserdichte Smartwatches sind hierzulande bereits zu geringeren Preisen zu haben (Affiliate-Link).

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3815 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Color: Neue Smartwatch vom Xiaomi-finanzierten Hersteller Mibro ist bis 5 ATM wasserdicht
Autor: Silvio Werner, 15.05.2021 (Update: 15.05.2021)