Notebookcheck Logo

Computex 2022 | Computex Taipei wird inklusive Ausstellung stattfinden

Die Computex soll 2022 wieder als physische Veranstaltung stattfinden. (Bild: Computex Taipei)
Die Computex soll 2022 wieder als physische Veranstaltung stattfinden. (Bild: Computex Taipei)
Eine der wichtigsten IT-Messen wird 2022 wieder stattfinden. Noch sind aber viele Fragen rund um Taiwan ungeklärt. Dementsprechend bereitet sich der Veranstalter auch auf Alternativen vor.

Vom 24. bis zum 27. Mai 2022 wird nach derzeitigen Planungen die Computex Taipei in Taiwan stattfinden. Die Taitra als Veranstalter versicherte dies nun noch einmal. Geplant ist eine Rückkehr in die Ausstellungshallen und eine Abdeckung zahlreicher Themengebiete rund um die IT. Auch das Thema Nachhaltigkeit und Startups sollen auf dem Messegelände Raum bekommen.

Zu den Unterstützern gehören bekannte Namen. Darunter die Notebook-Hersteller Acer, Asus, Gigabyte und MSI. AMD, Micron, Nvidia, NXP und Supermicro haben ebenfalls zugesagt. Erwartet wird auch eine vollständige Repräsentation der Halbleiterindustrie aus Taiwan.

Die Veranstalter sind zuversichtlich, was die Durchführbarkeit Messe angeht. Unter anderem wird auf die hohe Impfquote in Taiwan verwiesen und dass es eine Impflicht für das Computex-Personal gibt. 

Strenge Einreisevorschriften mit Quarantäne

Aktuell hat Taiwan, trotz strenger Einreiseregeln, mit einigen Infektionen zu kämpfen. Die 7-Tage-Inzidenz über 100.000 Einwohner liegt derzeit bei rund 3. Das entspricht niedrigen zweistelligen Fallzahlen, von denen ein hoher Anteil bei Einreisen entdeckt wird.

Fraglich bleibt jedoch, ob Taiwan sich bis zur Computex öffnen wird. Derzeit gibt es nur wenige Ausnahmen, die zudem eine zweiwöchige Quarantänezeit in speziellen Hotels beinhalten. Erste Anzeichen gibt es allerdings, wie etwa die geplante Öffnung für die thailändische Bevölkerung. Momentan bereitet sich das Land aber auf die Omikron-Variante vor. Die ersten Fälle wurden erst vor wenigen Wochen entdeckt.

Für den Fall, dass ein Einreisen nicht möglich sein wird, planen die Veranstalter die virtuelle Ausstellung DigitalGo. Desse findet sogar bis zum 6. Juni statt. Für Aussteller, die nicht anreisen können, soll es zudem ein Paket namens "Alternative Physical Exhibiting Solutions" geben, um trotzdem vor Ort Präsenz zu zeigen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Computex Taipei wird inklusive Ausstellung stattfinden
Autor: Andreas Sebayang, 20.01.2022 (Update: 20.01.2022)