Notebookcheck

Core i7-8086K - Jubiläums-CPU soll am 8. Juni vorgestellt werden

Wird der Intel Core i7-8086K am 8. Juni vorgestellt?
Wird der Intel Core i7-8086K am 8. Juni vorgestellt?
Gerüchten zufolge soll der Halbleiterfertiger Intel ab Ende nächster Woche in Nostalgie schwelgen und eine Neuauflage des legendären Prozessors Intel 8086 ankündigen. Der 16-Bit-Chip feiert nämlich seinen 40. Geburtstag.

Bringt Intel eine Jubiläums-CPU? 

Bei Smartphones und Notebooks ist man es gewohnt, dass die Hersteller öfters auf die emotionale Verbundenheit der Käufer zu kultigen Produkten aus längst vergangenen Tagen abzielen. Intel scheint ebenfalls ab nächster Woche auf der Nostalgie-Welle reiten zu wollen, zumindest, wenn man der Plattform OverclockersUK Glauben schenkt. Ein Forenmoderator gibt an, Informationen über den Core i7-8086K erfahren zu haben. Der Prozessor soll am 8. Juni vorgestellt werden und direkt vorbestellbar sein. Der Preis soll sich auf unter 400 Pfund Sterling belaufen, was weniger als 455 Euro entspräche. OverclockersUK ist allerdings nicht nur eine Kommunikationsplattform, sondern auch ein Onlineshop für PC-Hardware. In dieser Funktion wird die Webseite auch den Intel Core i7-8086K in sein Sortiment aufnehmen. Wie bereits vom Artverwandten Core i7-8700K her gewohnt in den Varianten pre-binned und de-lidded. Leaks aus dem April, die unsere US-amerikanischen Kollegen bereits behandelten, erwähnen eine Taktrate von 4 GHz (Basis) und 5,1 GHz (Boost). Es soll 6 Kerne und dementsprechend 12 Threads geben. 

Über den Intel 8086 

Der Urvater der x86-Architektur erblickte 1978 das Licht der Welt. Die 16-Bit-Anbindung und die bis zu 10 MHz betragende Taktrate zählten zu den Highlights. Außerdem wurde der Intel 8086 im 3-Mikrometer-Verfahren bei einer Die-Größe von 33 m² mit 29.000 Transistoren gefertigt. Die zugrundeliegende Mikroprozessor-Basis wurde unter anderem von Intel, AMD, Fujitsu und Texas Instruments entwickelt. Der allererste Mikroprozessor aus dem Hause Intel war der 8068 aber nicht. Diese Ehre gebührte dem Intel 4004, der am 15. November 1971 eingeführt wurde. 

Sicherlich wird der Core i7-8068K nicht den Kultstatus seines Namensvetters erlangen, wir sind aber dennoch auf die Vorstellung kommenden Freitag gespannt. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Core i7-8086K - Jubiläums-CPU soll am 8. Juni vorgestellt werden
Autor: André Reinhardt,  1.06.2018 (Update:  1.06.2018)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.