Notebookcheck

Corning Gorilla Glas 7 heißt Gorilla Glas Victus und ist widerstandsfähiger als je zuvor

Noch robuster als Gorilla Glas 6: Im Galaxy Note20 Ultra von Samsung steckt das noch kratz- und sturzresistentere Gorilla Glas Victus.
Noch robuster als Gorilla Glas 6: Im Galaxy Note20 Ultra von Samsung steckt das noch kratz- und sturzresistentere Gorilla Glas Victus.
Das erste Smartphone mit dem neuen Gorilla Glas, das nun Victus und nicht etwa Gorilla Glas 7 heißt, wird das Galaxy Note20 Ultra von Samsung. Corning verspricht noch mehr Widerstandsfähigkeit gegen Kratzer und Drops, selbst bei Stürzen aus zwei Metern Höhe.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Beim jüngsten Mega-Leak zum Galaxy Note20 Ultra wurde eine anstehende neue Gorilla Glas-Version bereits vorweggenommen, nun hat der Glas-Hersteller Corning den Nachfolger von Gorilla Glas 6, das 2018 auf den Markt kam, auch offiziell bestätigt. Entgegen der bisherigen Praxis, erhöht sich die Versionsnummer allerdings nicht sondern weicht einer zusätzlichen Marketing-Bezeichnung, wohl um die Vorteile beim Thema Widerstandsfähigkeit noch besser transportieren zu können.

Gorilla Glas 7 heißt also Gorilla Glas Victus und es soll das robusteste Glas am Markt sein. In einem PDF werden die konkreten Eigenschaften der neuen Glas-Formel im Detail spezifiziert, für Konsumenten relevant ist primär, dass der Hersteller weiter an der Kratz- und Sturzfestigkeit seiner Gorilla-Glas-Mischung gearbeitet hat. Während herkömmliche Aluminosilikatgläser bereits ab einer Höhe von 0,8 Metern zersplittern, soll Gorilla Glas Victus selbst bei einer Fallhöhe von zwei Metern noch heil bleiben.

Das gilt wie immer bei so solchen Droptests allerdings nur, wenn der Fall unter kontrollierten Bedingungen stattfindet und nicht etwa unglücklich auf spitze Gegenstände am Boden trifft. Bei der Kratzfestigkeit, die ohnehin bereits in der Vergangenheit stark verbessert wurde, wurden ebenfalls neue Rekorde erreicht, im Vergleich zum Vorgänger soll Victus die doppelte Resistenz gegen Kratzer bieten, verglichen mit Produkten der Konkurrenz sogar das Vierfache. Im zweiten Halbjahr dürften nach dem Galaxy Note20 Ultra noch weitere Smartphones mit dem neuen Gorilla Glas auf den Markt kommen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Corning Gorilla Glas 7 heißt Gorilla Glas Victus und ist widerstandsfähiger als je zuvor
Autor: Alexander Fagot, 23.07.2020 (Update: 23.07.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.