Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Fitbit Luxe Fitness-Armband erhält ein Always-on-Display und SpO2-Messungen per Software-Update

Fitbit spendiert dem hochwertigen Luxe Fitness-Tracker gleich zwei spannende Features per Software-Update. (Bild: Fitbit)
Fitbit spendiert dem hochwertigen Luxe Fitness-Tracker gleich zwei spannende Features per Software-Update. (Bild: Fitbit)
Mit dem Luxe bietet Fitbit ein besonders hochwertiges Fitness-Armband an, das mit dem jüngsten Software-Update mehrere wichtige Features nachgereicht bekommt, die wir im Test noch vermisst haben, inklusive einem Always-on-Display und der Aktivierung des SpO2-Sensors.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Fitbit Luxe Fitness-Armband (ca. 135 Euro auf Amazon) bietet bereits ein hochwertiges Edelstahlgehäuse und eine Vielzahl von Fitness-Features, mit dem Update auf Version 1.151.16 erhält das Wearable aber zwei wichtige Neuerungen. Einerseits werden die schon bei Launch versprochenen SpO2-Messungen endlich aktiviert, sodass die Sauerstoffsättigung im Blut des Trägers gemessen werden kann.

Andererseits erhält der Fitness-Tracker ein Always-on-Display, der farbige AMOLED-Bildschirm kann nun also durchgehend die Uhrzeit anzeigen, statt das Display nur wie bisher für ein paar Sekunden einzuschalten, wenn das Handgelenk entsprechend bewegt wird. Um Strom zu sparen werden die Zifferblätter im Always-on-Modus teilweise ein wenig vereinfacht. Dafür können auch Timer und Workout-Daten angezeigt werden, wenn diese gerade aktiv sind.

Nach dem Update muss das Always-on-Display in den Systemeinstellungen auf dem Fitbit Luxe aktiviert werden. Dabei können Nutzer auch auswählen, ob der Bildschirm rund um die Uhr eingeschaltet bleibt, oder nur zu bestimmten Uhrzeiten, um Energie zu sparen – Fitbit verspricht eine Akkulaufzeit von fünf Tagen, der Hersteller hat aber nicht angegeben, wie sich das Always-on-Display auf die Laufzeit auswirkt. Das Update bringt auch diverse Performance-Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit, während Text etwas größer als bisher dargestellt wird. Nähere Details zum Fitbit Luxe gibt es in unserem ausführlichen Testbericht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Das Fitbit Luxe Fitness-Armband erhält ein Always-on-Display und SpO2-Messungen per Software-Update
Autor: Hannes Brecher, 12.10.2021 (Update: 12.10.2021)