Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das neue G.Skill Ripjaws S5 DDR5-6000-RAM-Kit ist fit für Intel Alder Lake

G.Skill hat pünktlich zum Launch von Intel Alder Lake extrem schnellen DDR5-Arbeitsspeicher vorgestellt. (Bild: G.Skill)
G.Skill hat pünktlich zum Launch von Intel Alder Lake extrem schnellen DDR5-Arbeitsspeicher vorgestellt. (Bild: G.Skill)
Wer die bestmögliche Performance aus einem Computer mit einem Intel Alder Lake-Prozessor holen möchte, der kommt kaum an schnellem DDR5-Arbeitsspeicher vorbei. G.Skill hat nun neue RAM-Kits vorgestellt, die von DDR5-4800 bis DDR5-6000 reichen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Intel Alder Lake unterstützt erstmals DDR5-Arbeitsspeicher, wodurch deutlich schnellerer Arbeitsspeicher verwendet werden kann als in Kombination mit Intel Rocket Lake oder mit AMD Ryzen 5000. G.Skill hat nun eines der ersten RAM-Kits vorgestellt, das fit für die neuesten Prozessoren von Intel ist. 

Die Ripjaws S5 Arbeitsspeicher-Kits werden derzeit ausschließlich als Sets mit zwei 16 GB Modulen angeboten, Käufer erhalten also in jedem Fall 32 GB RAM. G.Skill bietet insgesamt vier Varianten an, und zwar DDR5-4800, DDR5-5200, DDR5-5600 und DDR5-6000, jeweils mit den CL-Timings 40-40-40-76. Laut dem Hersteller wird DDR5-Arbeitsspeicher später auch mit Kapazitäten bis 128 GB pro Modul angeboten werden.

Die Ripjaw S5 Speicher-Riegel besitzen eine Bauhöhe von nur 33 Millimetern, sodass sich der Arbeitsspeicher auch perfekt für mini-ITX-Systeme oder aber für Computer mit besonders großen CPU-Kühlern eignen soll. Um den Arbeitsspeicher optisch mit dem eigenen System abstimmen zu können sind alle vier Sets jeweils in Schwarz und in Weiß erhältlich, jeweils mit einer matten Oberfläche und mit einem chromatischen Design, das durch Rennstreifen inspiriert worden sein soll.

Preise und Verfügbarkeit

Die G.Skill Ripjaws S5 Arbeitsspeicher-Kits werden voraussichtlich ab November 2021 weltweit ausgeliefert. G.Skill hat uns noch keine Details zu den Preisen der unterschiedlichen Kits mitgeteilt, zumindest das DDR5-5200-Set wird aber bereits bei ersten Händlern zu Preisen ab 309 Euro gelistet.

Quelle(n)

G.Skill

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7483 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Das neue G.Skill Ripjaws S5 DDR5-6000-RAM-Kit ist fit für Intel Alder Lake
Autor: Hannes Brecher, 28.10.2021 (Update: 28.10.2021)