Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell Inspiron 7306: Convertible für kreative Köpfe

Dell Inspiron 7306: Convertible für kreative Köpfe
Dell Inspiron 7306: Convertible für kreative Köpfe
Insgesamt kann das Dell Inspiron 7306 mehr oder weniger überzeugen. Mit seinem Eingabestift, praktischem Design und dem guten Bildschirm könnte man es wohl als Kreativ-Convertible bezeichnen. Die gefundenen Knackpunkte sind dagegen wohl eher für Enthusiasten wie uns entscheidend.
Marc Herter, 🇺🇸

Dell bietet mit dem Inspiron 7306 2n1 ein wirklich schönes Convertible mit praktischem Design an. Auch wenn der Hersteller hier nicht jedes Werbeversprechen zu 100 % umsetzt, erreicht der 13,3-Zoll-Laptop in unserem Ranking eine gute Wertung. Vielleicht sind wir im Test zum Dell Inspiron 7306 2n1 wohl wirklich zu kritisch mit den kleinen Schwachpunkten, die das Gerät hat. 

Schließlich hat das kleine mobile Kreativcenter wirklich viele Vorzüge. Das Metallgehäuse ist stabil und widerstandsfähig, genauso wie das Glas-Clickpad. Der Intel i7-1165G7 zeigt in den Benchmarks seine bekannt gute Leistung. Weil die verbauten 16 GB-Arbeitsspeicher zudem den höchsten Datendurchsatz im Vergleichsfeld haben, sind die Ergebnisse der Benchmarks mit PCMark sogar überdurchschnittlich. Auch der aktive Eingabestift konnte im Test mit lageunabhängiger Eingabe, langer Akkulaufzeit und schnellem Aufladen glänzen. Aber auch der Bildschirm des Convertibles glänzt, vorrangig in der Sonne. Leider nicht im positiven Sinne. Draußen im Park wird das Malen auf dem Bildschirm so schwierig. In Sachen Anschlussausstattung fehlt zwar eigentlich nichts, aber eins von jeder Sorte ist dann doch nicht zweckdienlich. Zumal der eine USB-C-Anschluss auch noch vom Ladegerät besetzt wird. 

Zusammengefasst hinterlässt uns das Dell Inspiron 7306 mit gemischten Gefühlen, denn eigentlich gefällt der Laptop in Form und Funktion. Vielleicht sind Zahlen und Messwerte doch nicht alles, wenn es um Technik für den Alltag geht. 


static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marc Herter
Marc Herter - Tech Writer - 141 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2021
Schon von frühster Kindheit an habe ich gerne alle möglichen Geräte genaustens auf ihre Funktionsweise untersucht. Dabei wurden auch einige Geräte aufgeschraubt. Das war nicht immer zur Freude meiner Eltern. Durch die Unterstützung meines Großvaters wurde ich trotzdem zum Computer- und Elektronikschrauber. Mit dem Familien-PC und Lego Mindstorms begann früh mein Interesse an Software und Programmierung. Heute bin ich Student in einem Ingenieursstudiengang, baue gerne alle möglichen Gadgets mit Arduino und 3D-Druckern und prüfe immer noch Elektronik auf Herz und Nieren. Durch meinem Einstieg in der Notebookcheck-Redaktion wurde dieses Hobby zum Beruf.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Dell Inspiron 7306: Convertible für kreative Köpfe
Autor: Marc Herter,  5.12.2021 (Update:  5.12.2021)