Notebookcheck

Dell Vostro 1520

Ausstattung / Datenblatt

Dell Vostro 1520
Dell Vostro 1520 (Vostro 1520 Serie)
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.4 kg
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Preis: 75%, Leistung: 70%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 80% Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: 40%

Testberichte für das Dell Vostro 1520

Kurztest Dell Vostro 1520 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Dell Vostro 1520 zielt in erster Linie auf User mit keinen besonderen Anforderungen an einen PC ab, die in erster Linie Basisfunktionen, wie Mail, Internet, Text- und Bildbearbeitung nutzen. Zudem ist mit der Version mit mattem Display auch ein vernünftiger Einsatz als Dauerarbeitsplatzgerät beziehungsweise unterwegs möglich. Ein besonders wichtiges Kriterium stellt obendrein auch der Preis dar, der beim Vostro 1520 eine gewichtige Rolle spielt. Das Gerät bietet zwar keine Highlights hinsichtlich Gehäuse, Design oder Anschlussmöglichkeiten, erfüllt aber die Anforderungen als Einstiegsgerät für kleine und mittelständische Unternehmen durchwegs. Dies gilt auch für die Eingabegeräte wie Tastatur und Touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.08.2009
Bewertung: Preis: 80% Bildschirm: 80%

Ausländische Testberichte

Dell Vostro 1520 Review
Quelle: Student Buying Guide Englisch EN→DE
There’s nothing particularly fancy about the Vostro 1520, but the price and features are in line with what many people look for when purchasing a laptop computer. It might indeed be an exactly middle of the road offering – not too big and not too small in size, not to powerful but not to weak with performance, not too flashy yet not too dull, and not too cheap yet not too expensive. For a student on a budget the Vostro 1520 is a great choice as it shoud last you 3 – 4 years yet not break the bank. There’s not too much to complain about with the Vostro 1520, the heat issue on the palm rest and slightly warm temperatures in that same area is the most I can think of as being a problem. The features, performance and price make the Vostro 1520 easy to recommend.
Preis 70, Leistung 70, Ausstattung 70, Emissionen 40
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.05.2009
Bewertung: Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 70% Emissionen: 40%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T9550: Der T9550 ist ein oberer Mittelklasse Dual-Core Prozessor und baugleich zum P9600 (welcher jedoch für lediglich 25W TDP spezifiziert ist). Für die meisten Anwendungen und Spiele (in 2009) dürfte die Performance ausreichend sein.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.4 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion g6-1a69us
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i3 380M
Acer Extensa 5635Z-444G32N
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4400
Zoostorm 3389-2410
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6600
Dell Inspiron i1545-4583JBK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4400
Acer Aspire 5738-644G50Mn
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6400
Acer Aspire 5732Z-4234
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4300
Acer Aspire 5538G
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD,
Asus UL50A-XX004C
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU7300
Toshiba Satellite L500-11V
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
Sony Vaio VGN-NW240F
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
Gateway EC5409u
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core SU4100
Asus UL50AG
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU7300
Sony VAIO VGN-NW270F/S
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6600
Dell Inspiron i1545-4742JBK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4300
Dell Inspiron I1545
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4200
Packard Bell EasyNote TR87
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
Asus K50IJ-C1
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
Sony Vaio VGN-NW125J/T
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
Sony Vaio VGN-NW150J/T
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
Sony Vaio VGN-NW120J
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
Fujitsu Esprimo V6535
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4200
Fujitsu Amilo Li3710
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron Dual-Core T1600
Asus X5DIJ-SX018L
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4200
Acer Aspire 5810T
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU9400
Toshiba Tecra A10-16E
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6570
Samsung R522
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6400
LG S510-G.CBCBG Saladi
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo P7350

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus M51a
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6400, 2.9 kg
Gateway NO50
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T9550, 3 kg
Preisvergleich

Dell Vostro 1520 bei Ciao

Dell Vostro 1520 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Vostro 1520
Autor: Stefan Hinum, 18.05.2009 (Update:  9.07.2012)