Notebookcheck Logo

Der OneXPlayer 2 Gaming-Handheld zeigt sich mit kuriosem Design, Radeon 680M und 17.100 mAh Akku

Die beiden Controller des OneXPlayer 2 können bei Bedarf einfach abgenommen werden. (Bild: OneXPlayer)
Die beiden Controller des OneXPlayer 2 können bei Bedarf einfach abgenommen werden. (Bild: OneXPlayer)
Der neueste Gaming-Handheld von OneXPlayer verspricht eine immense Leistung dank AMD Ryzen 6000. Ein Datenblatt zeigt nun das ungewöhnliche Design und die Spezifikationen des Geräts. Demnach startet der OneXPlayer 2 mit einem QHD-Display im 16:10-Format und einem großen Akku mit Schnellladung.

OneXPlayer hat erst am Montag ein Teaser-Video zum neuesten Gaming-Handheld des Unternehmens veröffentlicht, nun konnte Wccftech bereits das Datenblatt teilen, auf dem auch das Design des Geräts zu sehen ist. Größere Überraschungen bleiben nach dem aufschlussreichen Teaser zwar aus, immerhin zeigt das Bild aber, wie die abnehmbaren Controller aussehen.

Diese werden auf Schienen am Tablet befestigt, genau wie man das von einer Nintendo Switch (ca. 300 Euro auf Amazon) kennt. Die Controller sind aber wesentlich größer als Joy-Con und mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet. Mit Controllern misst der OneXPlayer 2 31 x 12,7 x 2,25 Zentimeter, das Gerät ist also etwas größer, aber auch dünner als ein Steam Deck. Der Handheld selbst setzt auf ein 8,4 Zoll großes Display im 16:10-Format, das eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel und eine Helligkeit von 350 Nits aufweist, der sRGB-Farbraum kann vollständig dargestellt werden.

Das Highlight der Ausstattung bleibt der AMD Ryzen 7 6800U, der durch die integrierte AMD Radeon 680M und durch schnellen LPDDR5-6.400-Arbeitsspeicher eine erstklassige Gaming-Performance verspricht. Der OneXPlayer 2 besitzt eine PCIe M.2 2280 SSD, die durch eine microSD-Speicherkarte erweitert werden kann. Ein Vibrations-Motor, ein Gyroskop, Lautsprecher von Harman Kardon, Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0 gehören zur Standardausstattung. Der Akku fasst 65,8 Wh oder aber 17.100 mAh, über USB-C kann dieser in 30 Minuten von 0 auf 50 Prozent geladen werden.

Quelle(n)

OneXPlayer, via Wccftech

Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-11 > Der OneXPlayer 2 Gaming-Handheld zeigt sich mit kuriosem Design, Radeon 680M und 17.100 mAh Akku
Autor: Hannes Brecher, 22.11.2022 (Update: 22.11.2022)