Notebookcheck Logo

Der neue LG OLED Evo C2 Smart TV zeigt sich im Hands-On-Test und bei Händlern unter der UVP

Der LG OLED Evo C2 Smart TV bietet eine Vielzahl spannender Upgrades im Vergleich zum C1 vom Vorjahr. (Bild: HDTVTest)
Der LG OLED Evo C2 Smart TV bietet eine Vielzahl spannender Upgrades im Vergleich zum C1 vom Vorjahr. (Bild: HDTVTest)
Die ausgesprochen beliebte LG OLED C-Serie hat im Jahr 2022 ein mächtiges Upgrade erhalten, inklusive einem helleren OLED Evo-Panel, bei dem es sich um ein OLED.EX-Panel auf Deuterium-Basis handeln dürfte, und einem leistungsstärkeren Prozessor. Nun listen Händler den Fernseher bereits.

LG hat Anfang März die Preise der neuen OLED Smart TVs für das Jahr 2022 bekannt gegeben, nun werden die Smart TVs bereits bei ersten Händlern gelistet – und das günstiger als die unverbindliche Preisempfehlung angedeutet hatte. Das ist längst nicht ungewöhnlich, hochwertige Fernseher werden meist nur kurz nach ihrem Launch unter dem Listenpreis angeboten. Derzeit gibt es folgende Angebote für die Smart TVs, die laut Händler-Angaben ab dem 1. April ausgeliefert werden:

Der LG OLED Evo C2 mit einer Diagonale von 48 Zoll ist im unten eingebetteten Unboxing- und Hands-On-Video bereits zu sehen. Die ersten Messungen bekräftigen den Einsatz eines brandneuen OLED.EX-Panel, welches laut Panel-Hersteller LG Display eine 30 Prozent höhere Helligkeit und deutlich schmalere Bildschirmränder ermöglicht.

Der neue Prozessor macht sich im Menü durch schnellere Reaktionszeiten bemerkbar, während ein verbesserter Burn-In-Schutz das Panel nun alle 500 Stunden kalibriert, statt zuvor nur alle 2.000 Stunden. LG hat auch die Software verbessert, wodurch unter anderem der Bild-in-Bild-Modus deutlich flexibler genutzt werden kann.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Der neue LG OLED Evo C2 Smart TV zeigt sich im Hands-On-Test und bei Händlern unter der UVP
Autor: Hannes Brecher, 14.03.2022 (Update: 14.03.2022)