Notebookcheck Logo

Die Apple Watch Ultra besitzt exakt denselben Prozessor wie die Apple Watch Series 6

Die Apple Watch Ultra setzt auf exakt denselben SiP wie die Series 6 und die Series 7. (Bild: Apple)
Die Apple Watch Ultra setzt auf exakt denselben SiP wie die Series 6 und die Series 7. (Bild: Apple)
Drei Jahre ohne Fortschritt: Der Apple S8 in der Apple Watch Ultra und der Series 8 ist nicht nur ähnlich, sondern absolut identisch mit dem S6 und dem S7 in der Apple Watch Series 6 und der Series 7. Nutzer sollten daher nicht mit Fortschritten in Sachen CPU- oder GPU-Performance rechnen.

Apple hat bei der Präsentation der Apple Watch Series 8 und der Apple Watch Ultra (ca. 999 Euro auf Amazon) kein Wort zum "neuen" Apple S8 SiP verloren, und auch die Produktseite schweigt zum Chip. Jetzt steht fest, dass es abgesehen von der Bezeichnung keinerlei Änderungen am Chip gibt, denn die Chip-ID "T8301" ist identisch mit dem Apple S7 und dem Apple S6.

Demnach erhalten Käufer der Apple Watch Ultra und der Apple Watch Series 8 einen 64-bit Dual-Core-Prozessor mit Taktfrequenzen bis 1,8 GHz, 1 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Flash-Speicher. Selbst der W3 Wireless-Chip ist unverändert, sodass die Uhr wie gehabt nur Wi-Fi 4 (802.11n) unterstützt, die Ultra erhält immerhin ein Update auf Bluetooth 5.3, im Gegensatz zur Series 8. Die Architektur des Apple S8 geht damit noch auf den Apple A13 Bionic im iPhone 11 zurück, die Fertigung erfolgt wie gehabt mit einer Strukturbreite von 7 nm, sodass Kunden auch keinerlei Effizienz-Vorteile erwarten dürfen.

Damit fällt die Apple Watch hinter der Konkurrenz zurück, denn der Qualcomm Snapdragon Wear 5100 setzt auf einen fortschrittlichen 4 nm-Prozess, wodurch eine Akkulaufzeit von zwei bis drei Tagen ermöglicht werden soll, während die Apple Watch Series 8 wie ihre Vorgänger laut Apples Angaben nur 18 Stunden lang durchhält. Mit vier Prozessorkernen bei 1,7 GHz und einem doppelt so schnellen Grafikchip haben Smartwatches auf Basis von Wear OS kürzlich ein mächtiges Upgrade erhalten, während selbst die teure Apple Watch Ultra keine bessere Leistung als die Apple Watch Series 6 bieten kann.

Quelle(n)

Alle 7 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Die Apple Watch Ultra besitzt exakt denselben Prozessor wie die Apple Watch Series 6
Autor: Hannes Brecher, 12.09.2022 (Update: 12.09.2022)