Notebookcheck Logo

Die erste Smartwatch von Reebok startet mit Blutdruck- und SpO2-Sensor zum Spitzenpreis

Die Reebok ActiveFit 1.0 Smartwatch bietet viele Fitness-Features und Sensoren. (Bild: Reebok)
Die Reebok ActiveFit 1.0 Smartwatch bietet viele Fitness-Features und Sensoren. (Bild: Reebok)
Adidas bietet unter seiner Tochtermarke Reebok bereits diverse Uhren an, sowohl analog als auch digital, nun hat Reebok seine erste Smartwatch vorgestellt. Die ActiveFit 1.0 bietet bis zu 15 Tage Laufzeit und einen SpO2-Sensor zum attraktiven Preis.

Die Reebok ActiveFit 1.0 Smartwatch setzt auf ein recht schlichtes Design mit einem einzelnen Button an der Seite, einem großen Logo über dem Display und einem runden HD-Touchscreen mit einer Diagonale von 1,3 Zoll. Das Gehäuse ist nach IP67 zertifiziert, sodass es gegen Regen und Schweiß geschützt ist, zum Schwimmen eignet sich die Uhr damit aber nicht.

Reebok konzentriert sich ganz offensichtlich darauf, eine ordentliche Auswahl an Fitness-Tracking-Features zu bieten, denn die Uhr kommt mit immerhin 15 Sportmodi, mit einem Herzfrequenzsensor, der den Puls rund um die Uhr misst, und sogar mit einem SpO2-Sensor, der den Sauerstoffgehalt im Blut des Trägers misst. Die Uhr kann laut den Angaben des Herstellers sogar den Blutdruck messen – nach wie vor ein seltenes Feature, vor allem in dieser Preisklasse.

Die Reebok ActiveFit 1.0 Smartwatch ist vorläufig exklusiv über Amazon Indien erhältlich. (Bild: Amazon / Reebok)
Die Reebok ActiveFit 1.0 Smartwatch ist vorläufig exklusiv über Amazon Indien erhältlich. (Bild: Amazon / Reebok)

Schlaf- und Zyklus-Tracking runden die Gesundheits-Features der Smartwatch ab. Wie man das von Smartwatches gewohnt ist kann die Reebok ActiveFit 1.0 auch eingehende Benachrichtigungen anzeigen und die Musikwiedergabe und die Kamera vom verbundenen Smartphone steuern. Details zum Betriebssystem liefert der Hersteller nicht, angesichts der Akkulaufzeit von bis zu 15 Tagen dürfte aber ein sparsames System im Stil von LiteOS zum Einsatz kommen.

Preise und Verfügbarkeit

Die Reebok ActiveFit 1.0 Smartwatch ist derzeit exklusiv über Amazon Indien erhältlich. Zur Einführung kostet die Smartwatch 4.499 INR (ca. 53 Euro), später soll der Preis auf 7.499 INR (ca. 88 Euro) steigen. Details zum internationalen Launch stehen noch aus.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Die erste Smartwatch von Reebok startet mit Blutdruck- und SpO2-Sensor zum Spitzenpreis
Autor: Hannes Brecher, 24.01.2022 (Update: 24.01.2022)