Notebookcheck Logo

Dyson Zone: ANC-Kopfhörer mit integrierter Luftreinigung soll noch dieses Jahr auf den Markt kommen

Mit dem Dyson Zone hat der bekannte Hersteller einen Kopfhörer mit integrierter Luftreinigung vorgestellt. (Bild: Dyson)
Mit dem Dyson Zone hat der bekannte Hersteller einen Kopfhörer mit integrierter Luftreinigung vorgestellt. (Bild: Dyson)
Dyson präsentiert mit dem Zone einen neuen Kopfhörer mit integriertem Luftreiniger, der auf den ersten Blick wie einem Science-Fiction-Film entsprungen ausschaut.

Es wirkt auf den ersten Blick fast wie ein verfrühter Aprilscherz oder eine Requisite aus einem Science-Fiction-Film, wenn man das Produktbild des heute neu angekündigten Dyson Zone das erste Mal sieht. Laut Pressemitteilung soll der luftreinigender Kopfhörer aber noch dieses Jahr auf den Markt kommen, auch wenn Dyson bisher noch keinen Preis genannt hat.

Bisher kennt man das Unternehmen Dyson vor allem für seine Staubsauger. Aber auch andere Produkte wie Luftreiniger hat der bekannte Hersteller aus Großbritannien im Programm. Und genau diese Produktkategorie hat man mit dem Dyson Zone nun mobil gemacht. So möchte Dyson das Problem der oft schlechten Luftqualität und zudem auch das der Lärmbelästigung lösen.

Dyson hat nach eigenen Angaben sechs Jahre Entwicklungszeit und mehr als 500 Prototypen in das Produkt einfließen lassen. Ursprünglich als Rucksack mit Schnorchel gestartet wurde so im Laufe der Arbeit ein Kopfhörer, bei dem sich in jeder Ohrmuschel ein Kompressor samt doppellagigem Filtersystem befindet. Die gereinigte Luft wird dann mit einem nicht das Gesicht berührenden Bügel über ein ausgeklügeltes System vor Mund und Nase transportiert. Optional kann auch eine FFP2-konforme Gesichtsabdeckung, die im Lieferumfang beiliegt, genutzt werden.

Bild: Dyson
Bild: Dyson

Neben der sauberen Luft soll der Dyson Zone auch für akustischen Genuss sorgen. Der Kopfhörer ist mit einem leistungsstarken elektroakustischen Neodym-System und einem breiten Frequenzgang für die Wiedergabe von High-Fidelity-Audio ausgelegt. Die aktive Geräuschunterdrückung (ANC) soll in drei verschiedenen Modi den Lärm der Umgebung mehr oder weniger stark ausblenden. Die Form des luftreinigenden Kopfhörers wurde laut Dyson vom Design eines Pferdesattels inspiriert und soll das Gewicht an den Seiten des Kopfes und nicht auf der Oberseite verteilen.

Bild: Dyson
Bild: Dyson

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Dyson Zone: ANC-Kopfhörer mit integrierter Luftreinigung soll noch dieses Jahr auf den Markt kommen
Autor: Marcus Schwarten, 30.03.2022 (Update: 30.03.2022)