Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Redmi-Manager nennt die Renderbilder des Xiaomi 12 "unerträglich hässlich"

Das Xiaomi 12 sieht offenbar nicht so aus wie auf diesen Renderbildern. (Bild: LetsGoDigital)
Das Xiaomi 12 sieht offenbar nicht so aus wie auf diesen Renderbildern. (Bild: LetsGoDigital)
Kürzlich haben Renderbilder das mögliche Design des Xiaomi 12 enthüllt, und zwar auf Basis eines Design-Patents. Ein Produktmanager bei Redmi nennt das patentierte Smartphone nun "unerträglich hässlich" – eine ungewöhnlich starke Reaktion für das Management des Unternehmens.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schon seit geraumer Zeit gibt es Gerüchte, laut denen der Nachfolger des Xiaomi Mi 11 (ca. 790 Euro auf Amazon) ein komplett neues Design erhalten soll. Kürzlich wurden die ersten Renderbilder im Netz geteilt, die zeigen sollten, wie das Gerät aussehen könnte. Diese Bilder basieren auf einem Design-Patent von Xiaomi, was allerdings nicht bedeuten muss, dass der Technologiegigant aus China tatsächlich plant, ein derartiges Smartphone auf den Markt zu bringen.

Dass dies nicht passieren wird, dafür spricht nun die Reaktion von Wang Teng, seines Zeichens Produktmanager beim Xiaomi-Tochterunternehmen Redmi. Wang Teng hat auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo geschrieben, dass er das Gerät auf den Renderbildern "unerträglich hässlich" findet. Eine derart negative Reaktion wäre wohl kaum angemessen, wenn das Xiaomi 12 tatsächlich so wie auf den Renderbildern aussehen wird, sodass das Design von Xiaomis Flaggschiff der nächsten Generation noch ein Mysterium bleibt.

Bisherige Gerüchte sprachen vor allem davon, dass Xiaomi einen 5.000 mAh fassenden Akku in ein dünneres Gehäuse packt. Das Display sollte noch schmalere Ränder sowie eine dynamische Bildrate bieten, um Energie zu sparen, während die neue Triple-Kamera vor allem auf eine effektivere Bildstabilisierung setzen soll. Das Xiaomi 12 wird voraussichtlich noch vor Ende des Jahres offiziell vorgestellt, es dauert also nicht mehr lange, bis das Design des Flaggschiffs endlich enthüllt wird.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Ein Redmi-Manager nennt die Renderbilder des Xiaomi 12 "unerträglich hässlich"
Autor: Hannes Brecher, 21.10.2021 (Update: 21.10.2021)