Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi 12: Rendervideo zeigt das kürzlich geleakte, mögliche Redesign des nächsten Xiaomi-Flaggschiffs

Das mögliche Xiaomi 12-Design zeigt sich in Form eines 3D-Rendervideos vom Concept Creator, auf Basis eines Xiaomi Designpatents (Bild: LetsGoDigital)
Das mögliche Xiaomi 12-Design zeigt sich in Form eines 3D-Rendervideos vom Concept Creator, auf Basis eines Xiaomi Designpatents (Bild: LetsGoDigital)
Alles wird runder beim Xiaomi 12, zumindest wenn sich der Hersteller für jenes Smartphone-Design entschieden hat, das kürzlich in einem Designpatent an die Öffentlichkeit gelangt ist. Wie das Xiaomi 12 Anfang 2022 tatsächlich aussehen könnte, visualisiert ein begabter Designer in Form eines 3D-Rendervideos.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wer Notebookcheck regelmäßig liest, wird das neue Xiaomi-Design bereits vor einigen Tagen entdeckt haben. In Form eines Designpatents gab es da ein sehr rundlich wirkendes Smartphone zu sehen, das auch an der Rückseite mit einer nun wieder mittig vertikal angeordneten Triple-Cam aufwarten konnte - inklusive Periskop-Zoom und großer Hauptkamera, möglicherweise mit dem neuen Samsung 200 Megapixel-Sensor.

Wie das Ganze dreidimensional animiert aussehen könnte, zeigt uns der Concept Creator, der auf Basis dieses Xiaomi-Patents ein Rendervideo gestaltet hat. Das Video unten beziehungsweise die Renderings zeigen uns natürlich nur eine Möglichkeit, wie Xiaomi den Nachfolger von Mi 11 (hier bei Amazon erhältlich) und Mi 11 Ultra umgestalten könnte. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
 

Xiaomi 12 soll ein komplettes Redesign erhalten

Dass der Hersteller mit einem Redesign ins neue Jahr startet, pfeifen zumindest seit geraumer Zeit die Spatzen von den Dächern. Auch wenn uns noch keine konkreten Indizien in Form von CAD-Leaks, Spyshots oder offiziellen Renderbildern vorliegen, gibt es doch bereits einige entsprechende Hinweise aus der chinesischen Gerüchteküche.

So war von einem trotz 5.000 mAh Akku dünneren Gehäuse die Rede, das Display soll nun dank LTPO-Backplane dynamische Frequenzwechsel erlauben und die Kamera könnte besser stabilisiert sein, möglicherweise sogar mit 5-Achsen-OIS. All das erwarten wir in China gegen Jahresende, bei uns wird das Xiaomi 12 vermutlich im Januar oder Februar 2022 auf den Markt kommen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8018 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Xiaomi 12: Rendervideo zeigt das kürzlich geleakte, mögliche Redesign des nächsten Xiaomi-Flaggschiffs
Autor: Alexander Fagot, 20.10.2021 (Update: 20.10.2021)