Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Elpida: Erste DDR3-Notebookspeicher mit 4 GByte aus 30-nm-Fertigung

Teaser
Elpida beginnt mit der Auslieferung von ersten Mustern seiner SO-DIMM DDR3-Notebookspeicher mit 4 GByte in 30-nm-Struktur.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der japanische DRAM-Spezialist Elpida Memory, Inc. hat mit der Auslieferung erster Muster seiner in 30-nm-Struktur gefertigten und neu entwickelten DDR3-SO-DIMM-Module mit 4 GByte für Notebooks begonnen. Die Module bestehen aus 16 Chips mit 2-Gigabit-DDR3-SDRAMs.

Laut Elpida verbrauchen die neuen Speicherchips im Vergleich zu den eigenen 40-nm-DRAMs im Betrieb 20 Prozent weniger Strom und im Standby-Modus 30 Prozent weniger. Die neuen Module bieten laut Elpida eine Datentransferrate von 1.866 Megabit pro Sekunde (Mbps). Als Versorgungsspannung benötigen die 30-nm-CMOS 1,5 Volt.

Die Notebookspeicher kommen als 204-Pin-Module (SO-DIMM). Elpida will mit der Massenproduktion der 4-GByte großen DDR3-SO-DIMMs im 1. Quartal 2011 beginnen.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13320 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Elpida: Erste DDR3-Notebookspeicher mit 4 GByte aus 30-nm-Fertigung
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.12.2010 (Update:  9.07.2012)