Notebookcheck Logo

MWC19 | F(x)tec Pro 1: Rückkehr des Tastatur-Slider-Handys zum günstigen Preis

F(x)tec Pro 1: Rückkehr des Tastatur-Slider-Handys zum günstigen Preis
F(x)tec Pro 1: Rückkehr des Tastatur-Slider-Handys zum günstigen Preis
Mit dem Pro 1 hat F(xtec) das erste eigene Smartphone vorgestellt. Dieses erinnert stark an das Nokia E7 respektive T-Mobile G1 und wird mit Android ausgeliefert. Der Preis bleibt gemessen an der High End-Konkurrenz vergleichsweise gering.

Das zum Mobile World Congress vorgestellte F(x)tec Pro 1 ist mit einem besonderen Layout ausgestattet: So lässt sich das Smartphone aufschieben, wodurch eine mit 64 Tasten ausgestattete Tastatur zum Vorschein kommt. Das Feature dürfte insbesondere Vielschreiber ansprechen, wobei der resultierende 155°-Winkel eine optimale Ablesbarkeit garantieren soll. Die beleuchteten Tasten geben Herstellerangaben zufolge ein haptisches Feedback.

Mit einer Dicke von 13,98 Millimetern bleibt das 5,99-Zoll-Smartphone damit noch kompakt, die Kanten des mit 2.160 x 1.080 Pixeln auslösendes AMOLED-Display sind abgerundet. Als Prozessor kommt der Snapdragon 835 zum Einsatz, die Größe des Arbeitsspeichers liegt bei sechs Gigabyte. Der 128 Gigabyte große Systemspeicher lässt sich via microSD-Karte erweitern, wobei dann die Möglichkeit zur Installation einer zweiten SIM-Karte entfällt.

WiFi 802.11 a/b/g/n/ac verspricht eine schnelle Anbindung an lokale Netzwerke, LTE ist integriert. Zur weiteren Ausstattung zählen unter anderem ein Fingerabdruck-Sensor und eine 12-Megapixel-Hauptkamera. Als Betriebssystem setzt F(x)tec auf Android in Version 9.0, wobei ein eigener Launcher die Nutzung im Landscape-Mode vereinfachen soll.

Das Modell lässt sich ab sofort für 649 Euro vorbestellen und soll im Juli erscheinen.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > F(x)tec Pro 1: Rückkehr des Tastatur-Slider-Handys zum günstigen Preis
Autor: Silvio Werner, 28.02.2019 (Update: 28.02.2019)