Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Fossil enthüllt eine neue Retro-Hybrid-Smartwatch im Pilot-Look mit 12 Monaten Laufzeit

Die Hybrid-Uhren von Fossil kombinieren ein analoges Zifferblatt mit einigen praktischen Smartwatch-Features. (Bild: Fossil)
Die Hybrid-Uhren von Fossil kombinieren ein analoges Zifferblatt mit einigen praktischen Smartwatch-Features. (Bild: Fossil)
Die neueste Hybrid-Smartwatch von Fossil greift das Design einer klassischen Fliegeruhr auf. Durch ein analoges Zifferblatt erreicht die Uhr eine Laufzeit von einem ganzen Jahr, dennoch bietet die Smartwatch viele praktische Features, etwa Aktivitäts-Tracking oder die Steuerung der Musikwiedergabe des verbundenen Smartphones.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Hybrid-Uhren sind die perfekte Lösung für all jene, die nicht zwischen einer klassischen Uhr mit langer Batterielaufzeit und einer modernen Smartwatch wählen möchten. Denn die neue Fossil FTW1317 Retro-Hybrid-Smartwatch läuft mit einer einfachen CR2430-Batterie ganze zwölf Monate, wobei die Laufzeit stark von der Nutzung abhängen dürfte. 

Auf ein Display verzichtet die Uhr zugunsten eines mechanischen Zifferblattes. Dieses kann dennoch auf eingehende Benachrichtigungen, auf Wecker oder auf Termine hinweisen, indem der kleine Zeiger auf sechs Uhr auf das entsprechende Symbol deutet. Derselbe Zeiger zeigt dem Nutzer, wie weit dieser vom täglichen Aktivitäts-Ziel entfernt ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Abgesehen von diesen Features kann die Smartwatch das per Bluetooth 4.2 Low Energy verbundene Smartphone auch fernsteuern, etwa um die Musikwiedergabe auf dem Smartpone mit den Buttons an der Seite der Smartwatch zu steuern, oder um eine benutzerdefinierte Aktion auszuführen. Das Tachymeter und die Stoppuhr arbeiten dagegen analog, die kleine Skala auf zwölf Uhr kann die Uhrzeit in einer anderen Zeitzone anzeigen.

Die neue Fossil Retro-Hybrid-Smartwatch ist mit allen gängigen 22 mm Uhren-Armbändern kompatibel. Die Smartwatch selbst misst 44 mm, das Gehäuse ist bis 5 ATM wasserdicht, wodurch sich die Uhr auch zum Schwimmen eignet. 

Preise und Verfügbarkeit

Die Fossil Retro-Hybrid-Smartwatch FTW1317 kann ab sofort über die Webseite des Herstellers bestellt werden. Mit Lederarmband kostet die Uhr 169 Euro, mit einem Armband aus Edelstahl werden 199 Euro fällig.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Fossil enthüllt eine neue Retro-Hybrid-Smartwatch im Pilot-Look mit 12 Monaten Laufzeit
Autor: Hannes Brecher,  7.09.2021 (Update:  7.09.2021)