Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

GKD Mini: Neuer, kompakter Retro-Handheld ab sofort erhältlich

GKD Mini: Der Handheld soll zahlreiche Plattformen emulieren können
GKD Mini: Der Handheld soll zahlreiche Plattformen emulieren können
Powkiddy bietet mit dem GKD Mini ab sofort einen neuen Handheld an. Das Modell kann zahlreiche Retro-Plattformen emulieren und bietet einen IPS-Bildschirm. Die Anbindung externer Geräte ist möglich.
Silvio Werner,

Powkiddy ist als Hersteller von Retro-Konsolen und insbesondere Handhelds durchaus nicht unbekannt und bietet mit dem GKD Mini nun einen neuen und besonders kompakten Handheld an. Das Modell ist dabei wie üblich zur Emulation verschiedener Plattformen vorgesehen. Konkret sollen Herstellerangaben zufolge alle populären, vor der PlayStation erschienen Plattformen emuliert werden können - allerdings auch die PlayStation selbst. Sowohl der GameBoy Advance als auch der Neo Geo sollen emulierbar sein. Erfahrungsgemäß ist allerdings nicht zwangsläufig bei allen Plattformen und Titeln mit einer einwandfreien Emulation zu rechnen.

Das System ist mit einem 3,5 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln ausgestattet. als Prozessor kommt ein MIPS32 zum Einsatz, welcher auf einen 128 Megabyte großen LPDDR2-Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Ausgeliefert wird das GKD Mini mit einer 32 oder 64 Gigabyte großen Speicherkarte. Ein USB Typ C-Port steht bereit und wird nicht nur zum Laden des 2.500 mAh starken Akkus genutzt, sondern dient auch der Anbindung an ein externes WiFi- oder Bluetooth-Modul.

Das 111 x 86 Millimeter große und 19 Millimeter dicke System soll sowohl in einer Version mit Aluminium- als auch mit einem Kunststoff-Gehäuse auf den Markt kommen und bringt neben einem Steuerkreuz und vier Aktionstasten auch zwei Schultertasten auf jeder Seite und mehrere Funktionstasten mit. Dazu kommen Lautsprecher-Tasten für den Lautsprecher beziehungsweise die über eine Klinkenbuchse anzuschließende Kopfhörer.

Der GKD Mini ist ab sofort im direkten Import aus Asien erhältlich, wobei aktuell mindestens 108 Euro aufgerufen werden.

Den RG351P von Anbernic bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4640 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > GKD Mini: Neuer, kompakter Retro-Handheld ab sofort erhältlich
Autor: Silvio Werner,  7.01.2022 (Update:  7.01.2022)